BUND Heidelberg

Startseite/Schlagwort: BUND Heidelberg

Heidelberg: Ideenwerkstatt „Klimaschutz ist machbar, lieber Nachbar!“

Von |Dienstag, 15. Januar 2019|

Im Rahmen seines Projektes „Klimanachbar werden in Heidelberg“ lädt der BUND Heidelberg am Donnerstag, 24. Januar 2019, zu einer Ideenwerkstatt ein. Thema ist der Klimaschutz im Stadtteil; Interessierte aus den Stadtteilen Weststadt, Bergheim und Bahnstadt sollen zusammengebracht werden, damit sie gemeinsame Projekte angehen können. Im Rahmen seiner Initiative „Klimanachbarn werden in Heidelberg“ war der BUND [...]

Heidelberg: BUND-Klimarad bei NKI-Aktionswoche „So geht Klimaschutz“

Von |Donnerstag, 20. September 2018|

Die Nationale Klimaschutz-Initiative (NKI) des Bundesumweltministeriums feiert ihr 10-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „So geht Klimaschutz“ findet deshalb vom 17. bis 23. September 2018 eine Aktionswoche statt, bei der sich gut 100 NKI-geförderte Projekte in ganz Deutschland präsentieren und zum Mitmachen einladen. Eines dieser Vorhaben ist in Heidelberg das BUND-Projekt „Klimanachbar*in werden in Heidelberg“, das [...]

Heidelberg: Für ökologische Vielfalt in der Stadt

Von |Montag, 18. Juni 2018|

Greenpeace Mannheim-Heidelberg wird mit seinem neuen Projekt „Grüne Städte“ in gemeinsamer Arbeit mit dem BUND Heidelberg dazu beitragen, ein Zeichen gegen das dramatische Insektensterben der letzten Jahrzehnte zu setzen. Wie einfach das sein kann, darüber informiert Greenpeace alle Interessierten am Samstag, 23. Juni 2018, zwischen 14.00 und 19.00 Uhr in Heidelberg-Handschuhsheim neben dem Spielplatz im [...]

Heidelberg: Das Klima-Rad stellt sich vor

Von |Mittwoch, 11. April 2018|

Dieses Frühjahr startet eine neue Klimaschutz-Offensive des BUND Heidelberg. Mit dem als Infostand umbaubaren Klima-Rad sollen so genannte Klimanachbarschaften gewonnen werden. Offiziell vorgestellt wird das neue grüne E-Lastenrad am „Tag des globalen Engagements“ im Welthaus am Hauptbahnhof Heidelberg (21. April 2018, 14.00 – 18.00 Uhr). Seinen ersten Arbeitseinsatz hat das Rad am 20. April Seinen [...]

Heppenheim: Ausstellung „Durstige Güter” im Landratsamt

Von |Mittwoch, 14. März 2018|

Der von den Vereinten Nationen gegründete „Weltwassertag“ soll an die Bedeutung des Wassers für die Menschheit erinnern. Seit 1993 wird er jedes Jahr am 22. März begangen. Die Kreisgruppe Bergstraße im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) eröffnet an diesem Tag (18.00 Uhr) im Foyer des Landratsamts in Heppenheim die Ausstellung „Durstige Güter". [...]

Heidelberg: Aktionstag „Blauer Engel 2017“ am 25. Oktober

Von |Donnerstag, 19. Oktober 2017|

Orientierung im Dschungel der Labels schaffen: Der „Blaue Engel“ dient als Orientierungshilfe für den umweltfreundlichen Einkauf. Über 12.000 umweltfreundliche Produkte und 150 Produktgruppen sind mit dem „Blauen Engel“-Siegel ausgezeichnet. Mit dem bundesweiten „Aktionstag Blauer Engel“ soll diese große Produktvielfalt an Bekanntheit gewinnen und an die Verbraucher herangetragen werden. Das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie [...]

Heidelberg: BUND-Kinderprogramm im Herbst

Von |Dienstag, 17. Oktober 2017|

Der Herbst zeigt sich gerade von seiner schönsten Seite und auch das Kinderprogramm des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in Heidelberg ist voll bunter Herbst-Ideen. „Wer zwischen 8 und 12 Jahre alt ist und gerne die Natur erforscht, der ist bei der BUND-Kindergruppe genau richtig“, so BUND-Geschäftsführerin Brigitte Heinz. Die „BUNDkinder“ treffen [...]

Nach oben