Umwelt-Geschäftsleben

Startseite/Umwelt/Umwelt-Geschäftsleben

Mannheim: Innovationszentrum Green Tech für RegioWIN-Wettbewerb vorgeschlagen

Von |Freitag, 2. Oktober 2020|

Mannheim plant die Einrichtung eines „Innovationszentrums Green Tech“. Das Zentrum soll sich an Start-ups, kleine und mittlere Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen, Verbundvorhaben von Wirtschaft und Wissenschaft sowie Bürger, die im Bereich Umwelt- und Energietechnologien tätig sind, richten. „Innovative Umwelt- und Energietechnologien fungieren als Schlüssel- und Querschnittstechnologie aller Branchen. Sie gehören damit zu den dynamischen [...]

EnBW und MVV wollen Möglichkeiten der Geothermie gemeinsam untersuchen

Von |Montag, 28. September 2020|

Der Oberrheingraben ist in Deutschland ein Gebiet mit einem besonders attraktiven Vorkommen an natürlicher Erdwärme. Nachdem die Lizenz für das sogenannte Feld „Hardt“ im Raum Schwetzingen zur Neuvergabe frei wurde, vergibt das zuständige Regierungspräsidium Freiburg, Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB), nun diese Konzession neu. Das Aufsuchungsgebiet rund um Schwetzingen umfasst eine [...]

Heidelberg: Fahrgastbeirat wird zehn Jahre alt

Von |Freitag, 14. August 2020|

Der Heidelberger Fahrgastbeirat wird zehn Jahre alt. Seit 2010 ist dieser als unabhängiges Bindeglied zwischen Fahrgästen und den für den ÖPNV in Heidelberg Verantwortlichen tätig. Das Gremium ist Ansprechpartner für Wünsche, Anregungen und Kritik der Fahrgäste und vertritt deren Interessen. Zudem weist der Fahrgastbeirat auf Schwachstellen des ÖPNV hin und schlägt Verbesserungen vor. [...]

Nach oben