Umwelt

Startseite/Umwelt

Hessisches Radonzentrum eröffnet

Von |Donnerstag, 24. September 2020|

„Radon ist ein natürliches Gas, das überall in der Natur vorkommen kann. Von hohen Radonkonzentrationen können jedoch Risiken ausgehen. Deshalb hat die Landesregierung eine Strategie zum Umgang mit Radon aufgestellt. In diesem Rahmen werden wir die Datengrundlage verbessern und die Bevölkerung umfassend informieren. Ein wichtiger Baustein ist das Hessische Radonzentrum, das ich heute [...]

Rheinland-Pfalz: Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen feiert 10-jähriges Bestehen

Von |Dienstag, 22. September 2020|

„Unser Wald stirbt, die Grundwasserneubildung geht zurück und die Jahresmitteltemperatur steigt an: Wir befinden uns mitten in der Klimakrise. Schon lange geht es nicht mehr allein um die Frage, wie wir den Klimawandel abschwächen können. Vielmehr müssen wir stärker die Anpassung an die Erderhitzung in den Blick nehmen“, sagte die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike [...]

Grundsteinlegung für den Konverter in Philippsburg

Von |Donnerstag, 17. September 2020|

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller hat bei der Grundsteinlegung des Konverters in Philippsburg bundesweit für eine größere Anstrengung beim Netzausbau geworben. „Es gibt nur wenige Orte, an denen sich die Energiewende bildlich so verdichten lässt wie hier“, sagte Untersteller am 16. September 2020 in Philippsburg. Die alte Welt habe nach der Sprengung der [...]

Stuttgart / Heidelberg: Ministerium begrüßte Mitglieder des Kompetenznetzes Klima Mobil

Von |Dienstag, 15. September 2020|

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hat Vertreter der 15 Modellkommunen des Kompetenznetzes Klima Mobil im Hospitalhof in Stuttgart begrüßt, darunter auch die Stadt Heidelberg. Aus mehr als 40 Bewerbungen wurden die Modellkommunen ausgewählt, die hochwirksame Maßnahmen zum Klimaschutz beim Verkehr umsetzen wollen. Damit sollen sie landesweit Vorreiter sein und den CO2-Ausstoß im Verkehr deutlich [...]

Baden-Württemberg: Unternehmen machen Klimaschutz

Von |Dienstag, 18. August 2020|

„Ein hoch industrialisiertes Land wie Baden-Württemberg hat beim Klimaschutz eine besondere Rolle als Vorbild und Taktgeber. Dieser Rolle ist sich die Landesregierung bewusst, und die Unternehmen des Landes sind es auch“, sagte der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller heute (18. August 2020) zum Startschuss für das neue Klimabündnis mit baden-württembergischen Unternehmen. Umweltministerium schließt neue [...]

Nach oben