Bensheim: Förderprogramm Stromspeicher und PV-Anlagen für 2022 eingestellt

Von |Montag, 11. Juli 2022|

Die Stadt Bensheim fördert bereits seit einigen Jahren die Errichtung von Photovoltaikanlagen und Stromspeichern für Privatpersonen, die Eigentümer von Gebäuden im Stadtgebiet Bensheim sind. Aufgrund der hohen Nachfrage ist das Fördermittelkontingent in Höhe von 100.000 Euro für das Jahr 2022 bereits ausgeschöpft beziehungsweise durch entsprechende Förderbescheide gebunden. Das bedeutet, dass in diesem Jahr [...]

Solarverband: „Rheinland-pfälzische Wirtschaftspolitik auf die Energiewende ausrichten“

Von |Dienstag, 28. Juni 2022|

Die Notenbanken haben die Zinswende eingeläutet, um die Inflation zu begrenzen und die Nachfrage nach Gütern zu reduzieren. Das betrifft auch die Investitionen in die Energiewende. Insbesondere Private und kleine Unternehmen, die ihre Photovoltaikanlage mit einem Kredit finanzieren wollen, werden von dem Zinsanstieg betroffen. Der Landesverband Solarenergie fordert daher ein aktives Eingreifen der [...]

Landesverband Solarenergie fordert weitere Anstrengungen gegen Klima- und Energiekrise

Von |Montag, 11. April 2022|

„Jetzt oder nie!“ – mahnt der Weltklimarat IPCC in seinem neuesten Sachstandsbericht. Die Zeit zum Handeln sei jetzt gekommen. Der Landesverband Solarenergie Rheinland-Pfalz begrüßt deshalb das Oster-Paket von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck. Nicht nur die Anpassung und Erhöhung von Ausbauzielen und Ausschreibungsvolumina, sondern auch die ersten Schritte zu einer Doppelnutzung landwirtschaftlicher Fläche seien lang [...]

Weinheim: Geothermie für die Energiewende

Von |Donnerstag, 7. April 2022|

Es ist das vielleicht aktuellste Thema dieser Zeit: Wie kann sich eine Stadt, eine Region, ein Land unabhängig machen von teuren und schwierigen Energieimporten und gleichzeitig die Energiewende voranbringen? Diese Frage beschäftigt im Moment auch die Kommunalpolitik in Weinheim an der Bergstraße. Erstmals in der Öffentlichkeit hat am Mittwochabend der Ausschuss für Technik, [...]

Heidelberg: Spatenstich für Modell-Bauprojekt e+KUBATOR

Von |Mittwoch, 30. März 2022|

Mit dem e+KUBATOR entwickelt die Heidelberger Energiegenossenschaft (HEG) auf dem Gelände des Heidelberg Innovation Park (hip) an der Speyerer Straße ein Bürogebäude, bei dem Nachhaltigkeit auf allen Ebenen berücksichtigt wird. Mit dem Spatenstich geht die Sanierung des Bestandsgebäudes in die heiße Phase. Einziehen werden im Laufe des Jahres junge Heidelberger Unternehmen, die ihren [...]

Initiative Südpfalz-Energie: PV-Anlagen für jedes Dorf in Rheinland-Pfalz

Von |Dienstag, 29. März 2022|

Die Initiative Südpfalz-Energie (ISE) hat die Kampagne „Jedes Dorf baut seine PV-Freiflächenanlage" gestartet. Angesichts der großen Herausforderung, jedes Jahr bis zu 3.400 Megawatt Solarleistung in Rheinland-Pfalz zu errichten, um die Energiewende bis 2040 zu schaffen, empfiehlt die südpfälzische Initiative, dass jedes Dorf eine Photovoltaikanlage planen sollte. Als Beispiel dankt die ISE e.V. der [...]

Globaler Streiktag der Future-Bewegung

Von |Dienstag, 22. März 2022|

Zu einem weiteren weltweiten Streiktag haben die Future-Bewegungen in Deutschland aufgerufen, allen voran Fridays for Future. Am Freitag, 25. März 2022, finden zahlreiche Aktionen auch in Rheinland-Pfalz statt: zum Beispiel in Kaiserslautern (13.30 Uhr), Mainz (14.00 Uhr), Koblenz (12.05 Uhr), Landau (12.05 Uhr), Trier (10.00 Uhr), Frankenthal (15.00 Uhr), Idar-Oberstein (18.30 Uhr) und [...]

Baden-Württemberg: Intelligente Netze für die Energiewende

Von |Dienstag, 15. März 2022|

Die Zahl der Verbraucher, die sich aktiv am Strommarkt beteiligen, wächst beständig. Immer mehr Strom wird aus Sonnen- und Windenergie gewonnen und dezentral eingespeist. Diese neue Energiewelt stellt hohe und komplexe Anforderungen an die Netzinfrastruktur. Um mit diesen Herausforderungen umzugehen, ist der Umbau der Stromnetze zu intelligenten und flexiblen Netzen (Smart Grids) ein [...]

Nach oben