Landschaftspflege

Startseite/Schlagwort: Landschaftspflege

Neustadt: Beirat für Naturschutz bei der SGD Süd berufen

Von |Dienstag, 26. Mai 2015|

Der Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz, hat elf Personen in den Beirat für Naturschutz bei der SGD Süd als Obere Naturschutzbehörde berufen. Ebenso wurden die stellvertretenden Mitglieder berufen. Aufgabe des Beirates für Naturschutz ist es, die SGD Süd zu beraten und zu unterstützen sowie das allgemeine Verständnis für [...]

ILEK „Blühende Badische Bergstraße“: Landschaftspflege im Eichbachtal gut vorangekommen

Von |Mittwoch, 28. Januar 2015|

Mit fast 30 Aktiven, bester Geräteausstattung und voller Tatendrang ging es am vergangenen Samstag, 24. Januar 2015, im Eichbachtal zur Sache. Die Hemsbacher ISEK-Projektgruppe Vorgebirge nahm sich die Eichbachhöhe nahe des Pavillons am künftigen Blütenweg vor und beseitigte vor allem aufgekommenes Gebüsch. Hier soll eine artenreiche Magerwiese mit einem schönen Bestand an teilweise alten [...]

Bad Dürkheim: Siegmund Crämer erhielt Bundesverdienstkreuz 1. Klasse

Von |Freitag, 12. Dezember 2014|

Siegmund Crämer (Mi.) zusammen mit Bürgermeister Wolfgang Lutz (li.) und dem heutigen Vorsitzenden der Lebenhilfe, Richard Weißmann kurz nach der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes. Foto: Stadt Bad Dürkheim Mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland hat die rheinland-pfälzische Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, am 5. Dezember 2014 [...]

Landschaftserhaltungsverbände in Baden-Württemberg: flächendeckender Ausbau kommt voran

Von |Samstag, 30. August 2014|

„Landschaftserhaltungsverbände sind für die regionale Landschaftspflege und den Schutz der biologischen Vielfalt von großer Bedeutung. Sie tragen maßgeblich zum Erhalt der touristisch attraktiven und einzigartigen Kulturlandschaften in Baden-Württemberg bei. Die Landschaftserhaltungsverbände sind ein Erfolgsmodell im Land: Unter Grün-Rot ist die Zahl von ursprünglich sechs Landschaftserhaltungsverbänden in 2011 auf aktuell 26 gewachsen. In 2014 stehen noch [...]

Landkreis Südliche Weinstraße: Förderverein lobt Umweltpreis für Kinder und Jugendliche aus

Von |Donnerstag, 7. August 2014|

Der „Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der Südlichen Weinstraße e.V.“ unter Vorsitz von Landrätin Theresia Riedmaier vergibt in 2014 wieder den Umweltpreis für Kinder und Jugendliche. Kindergärten, Schulen oder Schulklassen, Arbeitsgemeinschaften von Schulen, Jugendgruppen, -verbände bzw. -organisationen oder ähnliche Zusammenschlüsse aus dem Landkreis Südliche Weinstraße sind zur Teilnahme aufgerufen. „Ziel [...]

Hemsbach: Gerhard Röhner erhielt Gerhard-Thielcke-Naturschutzpreis

Von |Freitag, 10. Januar 2014|

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), Landesverband Baden-Württemberg, hat am 3. Januar 2014 den landesweiten Gerhard-Thielcke-Naturschutzpreis an Gerhard Röhner aus Hemsbach verliehen. Röhner ist Naturschutzbeauftragter des BUND-Regionalverbandes Rhein-Neckar-Odenwald. Mit dem Preis wird ihm für sein Engagement für den Naturschutz in der Region gedankt. „Gerhard Röhners Stärke ist seine Fähigkeit der Vermittlung [...]

Südpfalz: Naturschutzgroßprojekt Bienwald unter neuer Leitung

Von |Donnerstag, 14. November 2013|

Foto: Landkreis Germersheim „Ich möchte an die guten Fortschritte und Entwicklungen im Bienwaldprojekt anknüpfen – zusammen mit dem Projektteam, den Landkreisen als Träger, den beteiligten Verwaltungen, den Landnutzern, den Land- und Naturschützern und vor allem mit den hier lebenden und wirtschaftenden Menschen. Über diese Herausforderung freue ich mich“, erklärte Dr. Peter Keller, neuer [...]

Regionalentwicklung: Manager soll Kommunen unterstützen. „Blühende Badische Bergstraße“ als Pilotprojekt

Von |Dienstag, 18. Juni 2013|

„Landschaftspflege und Naturschutz machen nicht an künstlichen Gemeindegrenzen halt. Die Landesregierung setzt daher auf eine nachhaltige Regionalentwicklung über Gemeinde- und Kreisgrenzen hinweg. Um die Akteurinnen und Akteure vor Ort besser zu vernetzen und bei der Umsetzung ihrer Ideen und Konzepte stärker zu unterstützen, stellen wir den Gemeinden beim Modellprojekt ‚Blühende Badische Bergstraße’ erstmals ein Regionalmanagement [...]

Eberbach: Cordula Samuleit wird neue Geschäftsführerin des Naturparks Neckartal-Odenwald

Von |Mittwoch, 30. Januar 2013|

v.l.: Landrat Dr. Achim Brötel, stellvertretende Forstbetriebsleiterin Cordula Samuleit, Forstbetriebsleiter Dietmar Hellmann. Foto: Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Frauenpolitische Sprecherin von Bündins ’90/Die Grünen im Stuttgarter Landtag, Charlotte Schneidewind-Hartnagel, freut sich über die Neubesetzung der seit dem Weggang von Manfred Robens vakanten Stelle der Geschäftsführung im Naturparkzentrum Neckartal-Odenwald in Eberbach. Ab 1. [...]

Nach oben