Landespolitik H

Startseite/Umwelt/Landespolitik H

Bensheim: Auf der Suche nach geschützten Biotopen

Von |Mittwoch, 3. Juli 2019|

Im Rahmen der landesweiten „Hessischen Lebensraum- und Biotopkartierung“ werden bis Ende 2019 geschützte Biotope in Teilbereichen von Bensheim und benachbarten Kommunen erfasst. Die erste und zugleich letzte Kartierung der Region fand vor über 25 Jahren statt, die Daten sind zwischenzeitlich entsprechend veraltet. Die Kartierung erfolgt im Auftrag des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt [...]

Hessen: „Wir müssen uns der Klimakrise stellen“

Von |Donnerstag, 16. Mai 2019|

„Jeden Freitag pochen junge Menschen darauf, dass wir den Klimaschutz ernst nehmen. Sie haben Recht! Wir werden unsere Anstrengungen deutlich ausweiten müssen, um die Klimakrise bekämpfen zu können“, sagte die hessische Umweltministerin Priska Hinz am 14. Mai 2019 beim Hessischen Klimaempfang im Schloss Biebrich. Zum Klimaempfang lädt jährlich das Hessische Landesamt für Umwelt, [...]

BecherBonus in Rheinland-Pfalz: Ministerinnen gaben Startschuss für Mehrweg-Initiative

Von |Dienstag, 14. Mai 2019|

„Die Müllberge, die durch Einwegbecher für Kaffee oder Tee jährlich entstehen, sind unvorstellbar – und vermeidbar: 320.000 Becher werden allein in Deutschland jährlich pro Stunde weggeworfen. Das wollen wir mit dem BecherBonus ändern“, sagten die rheinland-pfälzische und die hessische Umweltministerinnen Ulrike Höfken und Priska Hinz am 13. Mai 2019 in Mainz. In der [...]

Tiertransporte in Drittländer weiterhin gestoppt – Hessen verlängert Erlass

Von |Donnerstag, 18. April 2019|

Hessen stoppt weiterhin lange Transporte von Nutztieren in 17 Nicht-EU-Staaten. „Wir haben seit unserem Erlass vom 12. März 2019 zahlreiche Gespräche geführt, um bundeseinheitliche und tierschutzgerechte Vorgaben für den Transport von Nutztieren in Drittstaaten zu erreichen. Aus unserer Sicht liegen nach wie vor keine grundsätzlichen Genehmigungsvoraussetzungen für solche Exporte vor. Bund und Länder [...]

Hessen beschließt ehrgeiziges Klimaziel: 55 Prozent weniger Treibhausgase bis 2030

Von |Dienstag, 9. April 2019|

„Die Hessische Landesregierung hat heute ein weiteres Klimaziel gesetzt: Bis 2030 sollen 55 Prozent der Treibhausgasemissionen in Hessen eingespart werden. Damit steigern wir unsere Anstrengungen im Kampf gegen die Klimakrise deutlich, denn wir verantworten den Schutz unserer Lebensgrundlage und die Zukunft nachfolgender Generationen. Die Landesregierung nimmt diese Herausforderung ernst. Mit dem Klimaschutzziel für [...]