Wird das Klima jetzt geschützt?

Von |Donnerstag, 2. Dezember 2021|

Der neue Koalitionsvertrag in der Bundespolitik hat das völkerrechtlich bindende Ziel die Klimaerwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen aufgenommen und will die deutschen Verpflichtungen dazu in der kommenden Legislaturperiode erfüllen. Der Landesverband Solarenergie in Rheinland-Pfalz unterstützt dieses Ziel und wünscht den Ampelkoalitionären viel Erfolg. „Doch die notwendigen Maßnahmen, um das Ziel auch erreichen [...]

Rheinland-Pfalz: Oberzentren schlagen „Kommunalen Klima-Klub” vor

Von |Freitag, 12. November 2021|

Im Zuge ihrer turnusmäßigen Konferenz haben sich die Stadtspitzen der fünf rheinland-pfälzischen Oberzentren Ludwigshafen, Kaiserslautern, Koblenz, Trier und Mainz für die Gründung eines sogenannten Kommunalen Klima-Klubs zum besseren Schutz der Umwelt ausgesprochen. Anlässlich des UN-Klimagipfels in Glasgow wandten sich Jutta Steinruck, Dr. Klaus Weichel, David Langner, Wolfram Leibe und Michael Ebling mit dieser [...]

Heidelberg: Energiebericht für kommunale Gebäude 2020 vorgestellt

Von |Freitag, 24. September 2021|

Heidelberg will spätestens 2050 klimaneutral werden. Die Stadt geht als gutes Beispiel voran und hat den Energieverbrauch der städtischen Gebäude gesenkt: Im Vergleich zum Referenzjahr 1993 wurden 63 Prozent eingespart. Und das, obwohl zahlreiche neue Gebäude hinzukamen und die technische Ausstattung wuchs. Auch mit Blick auf 2019 ist der Energieverbrauch 2020 um acht [...]

Rheinland-Pfalz strebt „Kommunalen Klimapakt“ an

Von |Mittwoch, 18. August 2021|

Um die ambitionierten Klimaschutzziele zu erreichen, will das Land Rheinland-Pfalz die Gemeinden und Städte beim Klimaschutz und der Klimawandelfolgenanpassung noch stärker unterstützen. Die Landesregierung hat deshalb beschlossen, gemeinsam mit den Kommunalen Spitzenverbänden einen „Kommunalen Klimapakt“ anzustreben. Spiegel: „Kräfte für mehr Klimaschutz systematisch bündeln“ „Die Zunahme an Extremwetterereignissen wie der verheerenden Katastrophe im Norden [...]

Klimaschutz-Aktionsplan 2030 der Stadt Mannheim

Von |Freitag, 4. Juni 2021|

Mit der Erstellung des Klimaschutz-Aktionsplans 2030 startet die Stadt Mannheim eines der wichtigsten Vorhaben, um das strategische Ziel der Klimaneutralität aus dem Leitbild „Mannheim 2030“ zu konkretisieren. „In diesem Transformationsprozess wird die gesamte Stadtgesellschaft aus Politik, Initiativen, Verbänden, Wissenschaft, Wirtschaft, Bürgerschaft und Stadtverwaltung zusammenwirken“, so Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell. Die Stadt Mannheim [...]

Ministerin Spiegel (RLP): „Für mehr Klimaschutz müssen wir das Ruder herumreißen“

Von |Dienstag, 16. März 2021|

„Beim Klimaschutz befinden wir uns im Jahrzehnt der Entscheidung. Um die Klimakrise aufzuhalten, müssen wir heute ambitioniert auf allen Ebenen handeln und das Ruder herumreißen. Dafür muss die Bundesregierung endlich und deutlich mehr Engagement und Elan bei der Umsetzung der Energiewende zeigen. Wir müssen deutliche Weichen für eine Mobilitäts- und Wärmewende stellen und vor [...]

Klimaschutz in Speyer: Stadt und Stadtwerke führen Kooperationsvereinbarung fort

Von |Donnerstag, 4. März 2021|

Am 25. Februar 2021 unterzeichneten die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Wolfgang Bühring, Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer GmbH (SWS), die Fortschreibung der Kooperationsvereinbarung zum Klimaschutz. Die ursprüngliche Vereinbarung, die am 12. Januar 2011 unterzeichnet wurde, ist zum 31. Dezember 2020 nach neun Jahren ausgelaufen.„Stadt und Stadtwerke Speyer haben im Bereich des Klimaschutzes in den [...]

Erste Abschätzung: Baden-Württemberg erreicht Klimaschutzziel 2020

Von |Donnerstag, 11. Februar 2021|

„Noch gibt es keine statistisch belastbaren Zahlen, aber die erste Abschätzung der Treibhausgasbilanz für das vergangene Jahr zeigt: Wir haben unser selbstgestecktes Klimaschutzziel für 2020 erreicht“, sagte Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller am 09. Februar 2021 in Stuttgart. „Damit erfüllen wir die im Klimaschutzgesetz 2013 eingegangene Verpflichtung und halten Baden-Württemberg beim Klimaschutz auf Kurs.“CO2-Einsparungen gegenüber [...]

Baden-Württemberg: Investitionsprogramm Klimaschutz wurde verabschiedet

Von |Donnerstag, 14. Januar 2021|

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat in dieser Woche das Investitionsprogramm Klimaschutz beschlossen. Im Rahmen dieses Programms stehen dem Ministerium für Umwelt, Klimaschutz und Energiewirtschaft insgesamt 7,7 Millionen Euro zur Verfügung, um Unternehmen mit ambitionierten Klimaschutzzielen zu unterstützen sowie Klimaschutzmaßnahmen in der Zementindustrie zu fördern.„Immer mehr Unternehmen im Land erkennen Klimaschutz als wichtigen Faktor für ihren [...]

Nach oben