Klimaschutzziele

Startseite/Schlagwort: Klimaschutzziele

Rheinland-Pfalz: Mehr Investitionen in grüne Technologien und nachhaltige Anlagestrategien

Von |Montag, 16. November 2020|

„Um bis 2050 klimaneutral zu sein, müssen wir nicht nur zusätzliche Investitionen in grüne und innovative Zukunftstechnologien leisten. Wir brauchen vor allem auch ein Umsteuern von bestehenden Investitionen in ‚braune‘ Rohstoffe wie Kohle, Öl und Gas hin zu ‚grünen‘ klimafreundlichen Technologien. Der Ausstieg aus fossilen Energien muss dabei nach den Zielen der Weltklimakonferenz [...]

Baden-Württemberg: Mehr Tempo beim Klimaschutz

Von |Mittwoch, 11. November 2020|

„Nach den Plänen für höhere Klimaschutzziele auf EU-Ebene ist es geradezu zwingend, dass auch Deutschland seine Ziele überdenkt“, sagte Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller heute (11. November 2020) in Stuttgart. „Die Umweltministerkonferenz kann das einfordern und mit einem förmlichen Beschluss an die Bundesregierung adressieren. Das ist das Ziel unseres Antrags auf der UMK“, so [...]

Stuttgart / Heidelberg: Ministerium begrüßte Mitglieder des Kompetenznetzes Klima Mobil

Von |Dienstag, 15. September 2020|

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hat Vertreter der 15 Modellkommunen des Kompetenznetzes Klima Mobil im Hospitalhof in Stuttgart begrüßt, darunter auch die Stadt Heidelberg. Aus mehr als 40 Bewerbungen wurden die Modellkommunen ausgewählt, die hochwirksame Maßnahmen zum Klimaschutz beim Verkehr umsetzen wollen. Damit sollen sie landesweit Vorreiter sein und den CO2-Ausstoß im Verkehr deutlich [...]

Baden-Württemberg: Unternehmen machen Klimaschutz

Von |Dienstag, 18. August 2020|

„Ein hoch industrialisiertes Land wie Baden-Württemberg hat beim Klimaschutz eine besondere Rolle als Vorbild und Taktgeber. Dieser Rolle ist sich die Landesregierung bewusst, und die Unternehmen des Landes sind es auch“, sagte der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller heute (18. August 2020) zum Startschuss für das neue Klimabündnis mit baden-württembergischen Unternehmen. Umweltministerium schließt neue [...]

Rheinland-Pfalz: Start für Onlinebeteiligung zur Fortschreibung des Landesklimaschutzkonzepts

Von |Donnerstag, 15. August 2019|

„Mit der Onlinebeteiligung für die Fortschreibung des Landesklimaschutzkonzepts wollen wir alle Bürgerinnen und Bürger dazu aufrufen, Klimaschutz in unserem Land konkret mitzugestalten. Denn Klimaschutz geht uns alle an“, sagte die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken heute (15. August 2019) beim Startschuss des Beteiligungsprozesses. Innerhalb der nächsten sechs Wochen können alle Rheinland-Pfälzer ab 16 Jahren [...]

Heidelberg: ICCA2019 – Potenzial der Städte für Klimaziele nutzen

Von |Freitag, 24. Mai 2019|

Die internationale Klimakonferenz ICCA2019 in Heidelberg ging nach zwei Tagen intensiven Austauschs zu Ende. Vier Monate vor dem Klimagipfel des VN-Generalsekretärs senden die Teilnehmer ein klares Signal an die Welt: Ambitionierter Klimaschutz und die Einhaltung des Paris-Abkommens und der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung sind machbar. Ein Schlüssel dafür sind klimagerechte und nachhaltige [...]

Baden-Württemberg: Kabinett verabschiedet Eckpunkte zum Klimaschutzgesetz

Von |Dienstag, 21. Mai 2019|

Auf der Basis von acht Eckpunkten wird in den nächsten Monaten das baden-württembergische Klimaschutzgesetz weiterentwickelt. Die Eckpunkte wurden heute (21. Mai 2019) im Kabinett verabschiedet und enthalten als zentrales Element ein neues Zwischenziel für die Treibhausgasminderung im Land. Bis zum Jahr 2030 müsse Baden-Württemberg seine CO2-Emissionen um mindestens 42 Prozent gegenüber 1990 reduzieren, [...]

Hessen beschließt ehrgeiziges Klimaziel: 55 Prozent weniger Treibhausgase bis 2030

Von |Dienstag, 9. April 2019|

„Die Hessische Landesregierung hat heute ein weiteres Klimaziel gesetzt: Bis 2030 sollen 55 Prozent der Treibhausgasemissionen in Hessen eingespart werden. Damit steigern wir unsere Anstrengungen im Kampf gegen die Klimakrise deutlich, denn wir verantworten den Schutz unserer Lebensgrundlage und die Zukunft nachfolgender Generationen. Die Landesregierung nimmt diese Herausforderung ernst. Mit dem Klimaschutzziel für [...]

OB Dr. Würzner: „Heidelberg begrüßt die Unterzeichnung des Pariser Klimaabkommens“

Von |Montag, 25. April 2016|

2015 wurde Heidelberg die Auszeichnung „Global Green City“ im Hauptsitz der Vereinten Nationen verliehen. Foto: Stadt Heidelberg Heidelbergs Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner begrüßt die Unterzeichnung des internationalen Klimaschutzabkommens: Am Freitag, 22. April 2016, setzte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks im Rahmen einer Zeremonie der Vereinten Nationen in New York ihre Unterschrift unter das Pariser Abkommen. [...]

Klimaschutz: Bensheim setzt eingeschlagenen Weg fort

Von |Montag, 14. September 2015|

Der Magistrat der Stadt Bensheim hat im Bereich des kommunalen Klimaschutzes die Weichen für die kommenden Jahre gestellt und weitreichende Beschlüsse auf den Weg gebracht – vorbehaltlich der Entscheidung der Stadtverordnetenversammlung. Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative wurde Bensheim 2012 als eine von 19 Modellkommunen für Klimaschutz ausgewählt, um in einem umfangreichen, partizipativen Prozess ein ambitioniertes [...]

Nach oben