Naturschutz

Startseite/Schlagwort: Naturschutz

Speyer: „Lebensraum Friedhof“ als Naturschutzprojekt ausgezeichnet

Von |Dienstag, 1. Dezember 2020|

Das Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ verleiht dem Projekt „Lebensraum Friedhof“ der Stadt Speyer den Titel „Naturschutzprojekt des Jahres 2020“. Die Kommune erhält einen Einkaufsgutschein der Rieger Hofmann GmbH im Wert von 1.000 Euro. Die Auszeichnung erfolgt im Rahmen des gleichnamigen Projektwettbewerbs, mit dem das Bündnis alle zwei Jahre vorbildliches Engagement seiner Mitglieder in [...]

Bensheim: Neuer Lebensraum für Vögel und Amphibien

Von |Dienstag, 10. November 2020|

Derzeit plant die Stadt Bensheim gemeinsam mit dem Gewässerverband eine der größten Renaturierungen auf Bensheimer Gemarkung: Die Rede ist vom Langwadener Bogen, eine insgesamt sechs Hektar große Fläche südlich vom kleinsten Stadtteil. Nach und nach hat die Stadt in diesem Gebiet Grundstücke mit dem Ziel erworben, dort Maßnahmen für den Naturschutz umzusetzen: Auf [...]

Südliche Weinstraße: Umweltpreis für Kinder und Jugendliche auf 2021 verschoben

Von |Freitag, 18. September 2020|

Der Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der Südlichen Weinstraße e.V. unter Vorsitz von Landrat Dietmar Seefeldt vergibt auf der Grundlage seiner Satzung im zweijährigen Turnus den „Umweltpreis für Kinder und Jugendliche“. Der für dieses Jahr geplante Umweltpreis für Kinder und Jugendliche wird coronabedingt auf das Jahr 2021 verschoben. [...]

Landrat besuchte OG Niederhorbach / Klingenmünster des Naturschutzverbandes Südpfalz

Von |Dienstag, 25. August 2020|

Die Ortsgruppe (OG) Niederhorbach/Klingenmünster des Naturschutzverbandes Südpfalz e.V. pflegt und entwickelt seit Jahren wertvolle Naturschutzgrundstücke im südlichen Teil des Landkreises Südliche Weinstraße, wie beispielsweise Magerwiesen und Streuobstbestände. Aus diesem Grund hat Landrat Dietmar Seefeldt der Ortsgruppe nun einen Besuch abgestattet und einen Förderbescheid des Umweltministeriums in Höhe von 2.000 Euro zur Bekämpfung von [...]

Nächtliche Tierstimmen: Das Murmeln der Gartenschläfer

Von |Freitag, 14. August 2020|

In warmen Sommernächten ist es mancherorts nicht zu überhören: ein eigentümliches Schnattern, Murmeln und Fiepen, das die ganze Nacht andauern kann. Dahinterstecken könnte der Gartenschläfer, ein kleiner Verwandter des Siebenschläfers. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), die Justus-Liebig-Universität Gießen und die Senckenberg-Gesellschaft für Naturforschung haben in ihrem Projekt „Spurensuche Gartenschläfer“ [...]

Baden-Württemberg: Bewerbungsphase für Landesnaturschutzpreis 2020 endet am 1. August

Von |Dienstag, 7. Juli 2020|

Noch bis zum 1. August 2020 können sich Verbände, Vereine, Gruppen, Einzelpersonen sowie Schulen und Kindergärten aus Baden-Württemberg um den 20. Landesnaturschutzpreis der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg mit einem laufenden oder bereits abgeschlossenen Projekt bewerben. Entsprechend dem Motto „Neu geschaffen! Naturschätze von Menschenhand“ kommen Initiativen infrage, die durch die Schaffung neuer Lebensräume dazu beitragen, [...]

Ludwigshafen: Biologische Vielfalt fördern – Umweltschutzpreis ausgeschrieben

Von |Montag, 6. Juli 2020|

Die Stadt Ludwigshafen schreibt zum 17. Mal den Umweltschutzpreis aus. Unter dem Motto „ArtenReich LU – wir schaffen mehr Vielfalt für die Stadt" können innovative Projekte und vorbildliche Maßnahmen von Privatpersonen oder Gruppen eingereicht werden, die den Erhalt von Tieren und Pflanzen sowie deren Lebensräume fördern. Biologische Vielfalt meint laut dem Bundesamt für [...]

Baden-Württemberg: Novelle für neues Naturschutz-, Landwirtschafts- und Landeskulturgesetz gebilligt

Von |Freitag, 19. Juni 2020|

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat am 17. Juni 2020 den Entwurf für ein neues Naturschutz- sowie ein neues Landwirtschafts- und Landeskulturgesetz freigegeben. Nun hat der Landtag das Wort, der sich in der ersten Lesung am 25. Juni damit befassen wird. „Wir freuen uns darüber, dass die Gesetzesnovelle einen weiteren wichtigen Schritt genommen hat“, [...]

Nach oben