Ernährungsbildung

Startseite/Schlagwort: Ernährungsbildung

Rheinland-Pfalz: Weniger Lebensmittel in die Tonne – Schulprojekt geht in neue Runde

Von |Dienstag, 22. Oktober 2019|

In Deutschland landen jedes Jahr etwa 12 Millionen Tonnen Lebensmittel unnötig im Müll, davon rund 4,4 Millionen Tonnen in privaten Haushalten. Das entspricht einer Menge von 55 Kilogramm pro Bundesbürger. „Hierbei handelt es sich um Lebensmittel, die zuvor mit viel Energie und wertvollen Ressourcen erzeugt wurden. Dabei ist ein großer Teil der Lebensmittelabfälle [...]

Rheinland-Pfalz: „ABC der Lebensmittel“ – Grundstein für eine nachhaltige Ernährung

Von |Dienstag, 15. Januar 2019|

„Die Grundlagen für eine gesunde und nachhaltige Ernährung werden bereits im Kindesalter gelegt. Mit der Unterrichtsreihe ‚Das ABC der Lebensmittel‘ tun wir genau das: Über die vier Grundschuljahre lernen die Kinder spielerisch und interaktiv, wie Lebensmittel hergestellt werden, welches Obst und Gemüse bei uns wächst und wie daraus ein leckeres Gericht gezaubert werden kann“, sagte [...]

Rheinland-Pfalz: Jedes Kind soll ausgewogenes und gutes Mittagessen in Kita und Schule erhalten

Von |Donnerstag, 18. Oktober 2018|

„Mit unserer Strategie für eine nachhaltige kind- und jugendgerechte Ernährung wollen wir die Ernährungsbildung in Kita und Schule stärken und mit verschiedenen Maßnahmen dazu beitragen, jedem Kind und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz flächendeckend ein ausgewogenes Mittagessen zu ermöglichen“, erklärten Ernährungsministerin Ulrike Höfken, Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und Gesundheitsstaatssekretär Dr. Alexander Wilhelm heute (18. Oktober 2018) in [...]

Rheinland-Pfalz: Qualität der Kita- und Schulverpflegung auf gutem Weg

Von |Donnerstag, 18. Mai 2017|

„Neue Studienergebnisse zeigen: Rheinland-Pfalz befindet sich bei der Qualität der Kita- und Schulverpflegung auf einem guten Weg“, erklärte Ernährungsministerin Ulrike Höfken am 17. Mai 2017 in Mainz. Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung hat die Studie im vergangenen Jahr bei der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg in Auftrag gegeben. „Rheinland-Pfalz ist das erste Bundesland, das eine [...]

„Abenteuer Essen“: Projekt zur frühkindlichen Ernährungsbildung wird fortgesetzt

Von |Dienstag, 14. Juni 2016|

Essenszubereitung in einer „Abenteuer Essen"-Kita. Foto: Metropolregion Rhein-Neckar GmbH Das „Abenteuer Essen“ geht weiter: Ab Juli 2016 läuft das ernährungspädagogische Programm an 20 weiteren Kindertagesstätten in Altlußheim, Bürstadt, Edingen-Neckarhausen, Epfenbach, Fürth, Haßloch, Heidelberg, Ludwigshafen, Mannheim, Neckarsteinach, Reilingen, Römerberg, Schriesheim, Sinsheim, Weinheim und Worms. Es wurde von der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH im Rahmen der [...]

Rheinland-Pfalz: EU-Schulobstprogramm wird fortgesetzt

Von |Montag, 2. Mai 2016|

Das EU-Schulobst- und -gemüseprogramm unter dem Dach der Initiative „Rheinland-Pfalz isst besser“ wird auch im Schul- und Kindergartenjahr 2016/17 fortgesetzt. Wie die rheinland-pfälzische Landwirtschafts- und Ernährungsministerin Ulrike Höfken am 2. Mai 2016 mitteilte, nehmen derzeit über 1.000 Schulen und mehr als 1.800 Kitas im Land mit zusammen rund 260.000 Kindern an dem Programm teil. „Diese [...]

Neustadt: Kartoffelwoche in der Kita

Von |Samstag, 10. Oktober 2015|

Kartoffelwoche der Kita „Altes Schulhaus“ in Lachen. Foto: Stadt Neustadt a.d. Weinstraße Anlässlich des Erntedankfestes fand vom 28. September bis 2. Oktober 2015 in der Kindertagesstätte „Altes Schulhaus“ in Lachen (Ortsteil von Neustadt a.d. Weinstraße) eine Kartoffelwoche statt. Die Kinder erfuhren viel über die Kartoffel durch Bilder, Lieder und Geschichten. Ein Besuch auf [...]

Region: 20 weitere Kitas begeben sich aufs „Abenteuer Essen“

Von |Dienstag, 23. Juni 2015|

Auftakt-Treffen der neuen „Abenteuer-Essen"-Kitas in Heidelberg. Foto: Metropolregion Rhein-Neckar Seit Herbst 2014 läuft das ernährungspädagogische Projekt „Abenteuer Essen – Frühkindliche Ernährungsbildung in der Metropolregion Rhein-Neckar“ an 20 Kindertagesstätten (ecoGuide berichtete). Aufgrund der positiven Rückmeldungen und Erfahrungen sowie der großen Nachfrage weitet die „Initiative Prävention“ das Programm in der Rhein-Neckar-Region aus. Aus einer Reihe [...]

Rheinland-Pfalz: Ernährungspolitischer Beirat gegründet

Von |Dienstag, 9. Juni 2015|

Konstituierende Sitzung des ernährungspolitischen Beirates. Foto: Umweltministerium Rheinland-Pfalz Die rheinland-pfälzische Ernährungsministerin Ulrike Höfken hat am 3. Juni 2015 den „Ernährungspolitischen Beirat“ zu seiner konstituierenden Sitzung in Mainz begrüßt. „Was wir täglich essen, wirkt sich nicht nur auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden aus, sondern auch auf die Umwelt, das Klima und die Welternährung. [...]

Neckargemünd: Kindergarten „Feuertor“ zieht eigenes Gemüse groß

Von |Donnerstag, 7. Mai 2015|

Woher kommen Gurken, Radieschen und Karotten? Das wissen die Kinder aus dem Kindergarten „Feuertor“ in Neckargemünd bald ganz genau: Sie pflanzen in diesem Jahr auf einem neuen Hochbeet ihr eigenes Gemüse an, unterstützt vom „Nah und gut“-Markt Arlt im Rahmen einer Patenschaft „Aus Liebe zum Nachwuchs. Gemüsebeete für Kids“ der EDEKA-Stiftung. Und das nicht nur [...]

Nach oben