Schwetzingen: Telefonsprechstunde zur Knie- und Hüftarthrose

Von |Donnerstag, 7. Dezember 2023|

Ob beim Sport, Treppensteigen oder Heben von Gegenständen – wenn es in Knie oder Hüfte schmerzt, ist oft Gelenkverschleiß, sogenannte Arthrose, die Ursache dafür. Ist die Mobilität eingeschränkt, wird der Alltag mitunter zur Herausforderung und die Lebensqualität sinkt. Was Patienten bei ersten Anzeichen von Arthrose hilft, welche konservativen und operativen Behandlungsmöglichkeiten es gibt, [...]

Online-Kurs zur Stillvorbereitung

Von |Donnerstag, 31. März 2022|

Für einen optimalen Start ins Leben und eine gelungene Stillbeziehung bietet die GRN-Klinik Schwetzingen für angehende Eltern am 5. April 2022 von 13.00 bis 14.30 Uhr einen Online-Informationskurs über die Besonderheiten der ersten Stunden und Tage, das Verhalten von Neugeborenen und das Erkennen von Stillzeichen sowie Informationen über die Physiologie der Milchbildung an. [...]

„Bitte helft uns und tragt Masken“

Von |Mittwoch, 8. Dezember 2021|

Ein Zeichen setzen, Aufmunterung in den herausfordernden Corona-Alltag bringen und für Unterstützung werben: Am Nikolaus-Tag haben Mitarbeiter der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH in den Einrichtungen in Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim und Weinheim einen Tag lang rote FFP2-Masken getragen. Neben ein bisschen Spaß und Abwechslung, die die Aktion bringen sollte, geht der Ruf dabei auch [...]

Rhein-Neckar: Lockerungen der Besuchsregelungen in den GRN-Kliniken

Von |Dienstag, 14. Juli 2020|

Ab Mittwoch, 15. Juli 2020, dürfen Patienten der GRN-Kliniken in Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim und Weinheim wieder ab dem ersten Tag ihres Krankenhausaufenthaltes Besucher empfangen. Die bisher geltenden Einschränkungen wurden angesichts der stabil niedrigen Zahlen der Covid-19-Neuinfektionen im Rhein-Neckar-Kreis und in Einklang mit den Vorgaben der Landesregierung weiter gelockert. Pro Patient ein Besucher am [...]

Schwetzingen: Vortrag „Kann ein Herz brechen?“ am 9. Juli

Von |Dienstag, 2. Juli 2019|

Kann ein Herz brechen? Der Volksmund und zahlreiche Sprichworte deuten darauf hin. Aber was sagt die Wissenschaft? Schon seit vielen Jahrzehnten wird diese Frage immer wieder diskutiert, jetzt lautet die Antwort: Ja! Natürlich bricht ein Herz nicht im wörtlichen Sinn, aber in den letzten Jahren haben sich die wissenschaftlichen Hinweise darauf verdichtet, dass [...]

Schwetzingen: Neue Veranstaltungsreihe der Gesundheitszentren Rhein-Neckar startet

Von |Freitag, 5. April 2019|

Warum werden wir krank? Wie können wir es verhindern? Wer und was kann uns helfen, wieder gesund zu werden? Diese Fragen beschäftigen viele, nicht nur angesichts der wachsenden Zahl älterer und pflegebedürftiger Menschen. Das Bedürfnis, sich zu informieren und sich aktiv für die eigene Gesundheit zu engagieren, ist groß. Diesem Bedürfnis möchten die [...]

Schwetzingen: Neuer Treffpunkt für Krebspatienten

Von |Donnerstag, 21. März 2019|

Eine Krebserkrankung bedeutet für Betroffene und Angehörige oftmals einen tiefen Einschnitt in Leben und Alltag. Auch nach optimaler Behandlung ist noch lange nicht alles wieder „wie früher“ – viele Fragen oder Probleme tauchen erst später auf und können den Alltag beeinträchtigen. Für Menschen mit oder nach einer Krebserkrankung gibt es nun mit dem [...]

Schwetzingen: 20 Jahre Selbsthilfegruppe Diabetes

Von |Donnerstag, 28. Februar 2019|

Im Jahr 1999 wurde in Schwetzingen die Selbsthilfegruppe Diabetes gegründet. Am Mittwoch, 6. März 2019, feiert die Gruppe ihr 20-jähriges Bestehen – im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung mit zwei Experten-Vorträgen. Neben den Mitgliedern der Gruppe, deren Angehörigen und Freunden sind alle herzlich eingeladen, die sich über die „Zuckerkrankheit“ und die selbst gestellten Aufgaben [...]

Nach oben