Trinkwasser

Startseite/Schlagwort: Trinkwasser

Nachhaltigkeitspreis: Landau und Ruhango für langjährige Kooperation nominiert

Von |Mittwoch, 25. November 2020|

Geht der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für kommunale Partnerschaft 2021 in die Südpfalz? Das könnte sein, denn die Stadt Landau ist gemeinsam mit ihrer Partnerregion Ruhango (Ruanda) unter den drei Finalisten für den Preis in der Kategorie „Kommunale Partnerschaften“. Europas größte Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement wird seit 2008 vergeben und würdigt besonders nachhaltige [...]

Neue Trinkwasserbrunnen in Heidelberg

Von |Montag, 12. Oktober 2020|

In Heidelberg sollen Trinkwasserbrunnen aufgebaut werden. Die Stadt Heidelberg folgt dabei einer EU-Richtlinie, die empfiehlt, den öffentlichen Zugang zu Trinkwasser zu verbessern. So kann auch der Gebrauch von Plastikflaschen reduziert werden. Für die ersten Brunnen hat die Stadt nun mögliche Standorte festgelegt. Zunächst werden neun Standorte berücksichtigt, an denen derzeit Planungen anstehen und [...]

Heppenheim: Aufruf zum Wassersparen

Von |Dienstag, 11. August 2020|

Der Verbrauch von Trinkwasser ist aufgrund der hohen Temperaturen in den letzten Tagen stark angestiegen. Durch die anhaltende Trockenheit werden vermehrt Gärten bewässert und Swimmingpools gefüllt. Um die Versorgung der Bevölkerung sicherstellen zu können, appelliert die Heppenheimer Stadtverwaltung an alle Bürger, sehr sparsam mit dem Wasser umzugehen. Insbesondere gilt dies für die Bewohner [...]

Rhein-Neckar-Kreis / Region: Trinkwasser-Installationen regelmäßig spülen

Von |Dienstag, 31. März 2020|

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie müssen alle Betreiber von Hausinstallationen in öffentlichen sowie vermieteten Gebäuden (u.a. Betriebe, Hotels und sonstige Übernachtungsbetriebe, Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen, Gastronomie, Frisöre, Fußpflege und Kosmetikstudios, Sportstätten, Einzelhandel usw.) ihre Trinkwasser-Installationen regelmäßig spülen. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen derzeit viele Einrichtungen und Betriebe geschlossen bleiben. Das bedeutet, dass die Trinkwasser-Installationen in [...]

BUND-Tipp: „Sommerbräune“ für den Rasen

Von |Donnerstag, 1. August 2019|

Die Hitze der letzten Wochen hat sichtbare Spuren in Gärten hinterlassen: Wo sich die Menschen sonst über grünen Rasen freuen, befinden sich zurzeit oft nur noch trockene, braune Flächen. Thomas Norgall, Naturschutzreferent beim hessischen Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), rät zur Gelassenheit: „Wässern Sie Ihren Rasen nicht mit wertvollem Trinkwasser, [...]

Rheinland-Pfalz: Erster öffentlich geförderter Trinkwasserbrunnen eingeweiht

Von |Dienstag, 2. Juli 2019|

„Wir alle müssen uns an die Folgen des Klimawandels anpassen. In den zunehmenden Hitzeperioden sind die gesundheitlichen Belastungen für Bürgerinnen und Bürger zum Teil beträchtlich. Wichtig ist daher, ausreichend zu trinken und dafür ein eigenes Trinkgefäß aufzufüllen, um Einwegflaschen zu vermeiden. Darum fördern wir Kommunen, die öffentliche Trinkwasserbrunnen bauen wollen, mit einem neuen [...]

Heidelberg: Schulen werden mit Trinkwasserstellen ausgestattet

Von |Montag, 1. Juli 2019|

Die städtischen Schulen in Heidelberg sollen sukzessive mit einer Möglichkeit zur kostenlosen Trinkwasserentnahme ausgestattet werden. Darüber wurde der Gemeinderat am 27. Juni 2019 informiert. Dort, wo bereits Trinkwasserstellen eingerichtet wurden, ist die Akzeptanz bei den Schülern hoch. Mit der sukzessiven Ausstattung aller Schulen mit Trinkwasserstellen will die Stadt einen Beitrag zur Vermeidung von [...]

Trinkwasser in Dossenheim/Heidelberg: Gesundheitsamt beendet die Ursachenforschung

Von |Freitag, 22. März 2019|

Kleine Ursache – große Wirkung: Kleinste Kalkteilchen im Wasser haben die optisch leicht bläuliche, aber letztlich nicht gesundheitsschädliche Färbung des Trinkwassers verursacht, wegen der am 7. Februar 2019 das Gesundheitsamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, das auch für den Stadtkreis Heidelberg zuständig ist, eine temporäre Trinkwasser-Warnung für die Gemeinde Dossenheim und die Stadt Heidelberg ausgesprochen [...]

Nach oben