Straßenbau

Startseite/Schlagwort: Straßenbau

Baden-Württemberg: Umweltministerium informiert über Recyclingbaustoffe für Straßenbau

Von |Samstag, 14. Dezember 2013|

Mit einer neuen Broschüre zum Einsatz von Recyclingbaustoffen will das Umweltministerium Baden-Württemberg für mehr Ressourceneffizienz im Straßenbau sensibilisieren. Jedes Jahr würden große Mengen an mineralischen Rohstoffen aus Steinbrüchen und Gruben gewonnen und zu Baustoffen verarbeitet, weil das Thema Kreislaufwirtschaft noch nicht bei Auftraggebern und Planern angekommen sei, erklärte Umweltminister Franz Untersteller am 13. Dezember 2013 [...]

L 600-Rückbau in Sandhausen: Petitionsausschuss machte Weg frei für Alternativkonzept – Kritik vom BUND

Von |Mittwoch, 30. Oktober 2013|

Der Petitionsausschuss im Baden-Württembergischen Landtag hat in seiner Sitzung am 23. Oktober 2013 einstimmig beschlossen, erneut den Weg für die Umsetzung eines Alternativkonzeptes frei zu machen, mit dem auf den Rückbau der L 600 in Sandhausen verzichtet werden kann. Dies teilte die Vorsitzende des Gremiums, die Grünen-Abgeordnete Beate Böhlen, mit. „Dieser Rückbau ist Teil eines [...]

Mannheim: Neubau der L597 für die Stadt von großer Bedeutung

Von |Dienstag, 25. September 2012|

(pm). Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz setzt sich weiterhin für den Neubau der L597 zwischen Seckenheim und Ladenburg ein. Es besteht reger Briefkontakt zwischen dem Oberbürgermeister und dem Ministerpräsidenten, Winfried Kretschmann. „Der Neubau ist für unsere Verkehrsinfrastruktur eine elementar wichtige Maßnahme und in der Planung weit fortgeschritten", so Kurz in seinem jüngsten Schreiben vom 23. [...]

Nach oben