Heilkräutergarten

Startseite/Schlagwort: Heilkräutergarten

Weinheim: Grünes und Gesundes aus dem Heilkräutergarten

Von |Donnerstag, 26. Mai 2016|

Wegwarte. Foto: Stadt Weinheim Den Weinheimer Heilkräutergarten gibt es auch zum Mixen. „Dort wachsen im Moment sehr viele Kräuter“, beschreibt Weinheims „Kräuterfee“ Astrid Eichelroth, „die gesund und schmackhaft sind“. Süßdolde, Brennessel, Löwenzahn – um nur einige zu nennen. Es sind, so die Kräutergärtnerin, beste Zutaten für einen „Grünen Smoothie“, der etwa zur Hälfte [...]

Weinheim: Veranstaltung im Heilpflanzengarten

Von |Mittwoch, 16. September 2015|

Astrid Eichelroth. Foto: Stadt Weinheim Zu jeder Jahreszeit hat der Heilpflanzengarten auf den Terrassen des Weinheimer Schlossparks, nahe des alten Wehrturms „Blauer Hut“ und des kleines Weihers, seinen Charme – samt seiner gesundheitsfördernden Wirkungen. Der Weinheimer Heilkräutergarten ist ein landschaftliches Kleinod und eine blühende Naturheilapotheke in einem. Der Garten, der von einem Team [...]

Weinheim: 20 Jahre Heilkräutergarten

Von |Montag, 27. April 2015|

Foto: Stadt Weinheim Was wünscht sich wohl ein Garten zum Geburtstag? Ein bisschen Regen wäre nicht schlecht . . . So nahmen es die ehrenamtlichen Hobby-Gärtnerinnen um die Weinheimer „Kräuterfee“ Astrid Eichelroth mit Fassung und gärtnerischer Gelassenheit, dass es nach Tagen strahlenden Sonnenscheins just am Samstag, 25. April 2015, dem Tag der Feierlichkeiten [...]

Weinheim: Heilpflanzengarten feiert Jubiläum – Aktionen das ganze Jahr über

Von |Donnerstag, 19. März 2015|

Der Heilpflanzengarten in Weinheim: landschaftliches Kleinod und blühende Naturheilapotheke. Foto: Stadt Weinheim Der Klatschmohn drängt sich in den blauen Himmel und die süßen Blüten des „Natternkopf“ locken hungrige Bienen in Scharen an. So zeigt sich der Weinheimer Heilpflanzengarten z.B. im Juni in voller Pracht. Aber zu jeder Jahreszeit hat der Garten auf den [...]

Weinheim: „Akanthus und die Kapitellen“ – Mit der „Kräuterfee“ zurück zu den Ursprüngen

Von |Dienstag, 30. Juli 2013|

Wenn es im Weinheimer Heilkräutergarten wieder nach Zitrone duftet, weiß Astrid Eichelroth sofort Bescheid: die Indianernesseln blühen. Früher gerne als Schwarzteeersatz verwendet, werden sie auch heute noch als „Oswego-Tee“ aufgegossen. Am Sonntag, 4. August 2013 (11.00 Uhr), gibt die Weinheimer „Käuterfee“ für etwa eine Stunde Einblick in den vielseitigen Heilkräutergarten am Blauen Hut. Unter anderem [...]

Nach oben