Entsiegelung

Startseite/Schlagwort: Entsiegelung

Mannheim: Gemeinderat beschließt Richtlinien zur Begrünung

Von |Mittwoch, 15. Juni 2016|

Zum 1. Juli 2016 startet die Stadt Mannheim das Förderprogramm zur Begrünung von Dach-, Fassaden- und Entsiegelungsflächen (ecoGuide berichtete). Der Gemeinderat hat hierzu am 14. Juni 2016 den Startschuss erteilt, in dem er die Richtlinien für das Förderprogramm beschlossen hat. Beitrag für Klimaschutz und Gesundheit „Die Begrünung von Dächern, Fassaden und entsiegelten Flächen ist ein [...]

Mannheim: Förderprogramm zur Dach- und Fassadenbegrünung startet

Von |Donnerstag, 2. Juni 2016|

Fassaden- und Dachbegrünung bringt mehr Grün und Lebensqualität in die Innenstadt und leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Foto: Stadt Mannheim Mannheim soll grüner werden: Zum 1. Juli 2016 startet die Stadt Mannheim das Förderprogramm zur Begrünung von Dach-, Fassaden- und Entsiegelungsflächen. Der Gemeinderat hat die Fördergelder bereits für den Doppelhaushalt 2016/2017 bewilligt, [...]

Mannheim auf Klimakurs: Fassaden- und Dachbegrünung

Von |Freitag, 11. September 2015|

Mannheim auf Klimakurs: Fassaden- und Dachbegrünung bringt mehr Grün und Lebensqualität in die Innenstadt und leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Foto: Stadt Mannheim Fassadenbegrünung, die ein Wohn- und Geschäftshaus zur kleinen Grün-Oase für Menschen und Tiere macht oder begrünte Dächer und entsiegelte Flächen, die sich positiv auf das innerstädtische Klima auswirken: Es [...]

Mannheim: Holzschnitzel statt Asphalt – Schulhof der Mozartschule neu gestaltet

Von |Donnerstag, 19. März 2015|

Holzschnitzel statt Asphalt. Der Schulhof der Mozartschule in Mannheim wurde neu gestaltet. Foto: Stadt Mannheim Passend zum Frühlingsbeginn können sich die Schülerinnen und Schüler der Mozartschule in Mannheim über einen entsiegelten Schulhof freuen. Statt auf Asphalt können sich die etwa 200 Schüler nun auf einem teilweise mit Holzschnitzeln bedeckten Hof bewegen und nach [...]

Mannheim: Umweltpreis 2015 zum Thema „Regenwasser nachhaltig nutzen“

Von |Mittwoch, 18. März 2015|

Begrünte Dächer, entsiegelte Innenhöfe oder urbanes Gärtnern – diese und andere vorbildliche Projekte zur Förderung der Regenwasserversickerung haben die Chance, beim diesjährigen Umweltpreis 2015 der Stadt Mannheim unter dem Motto „Regenwasser nachhaltig nutzen“ prämiert zu werden. Die Stadt Mannheim schreibt jedes Jahr einen Umweltpreis aus, bei dem Projekte mit besonderem Vorbildcharakter in den Bereichen Umwelt-, [...]

Wieslocher Unternehmen und Bürger bringen „Natur in graue Zonen” – Wettbewerb gestartet

Von |Donnerstag, 18. Juli 2013|

Wiesloch ist eine von drei Modellstädten in Deutschland, in der die bundesweite Kampagne „Natur in graue Zonen“ stattfindet (siehe ecoGuide vom 12. Juli 2013). Mit einer Infoveranstaltung und dem Start eines Wettbewerbs gaben die Bürgerstiftung Wiesloch und der Wissenschaftsladen Bonn (WILA Bonn) am 16. Juli 2013 den Startschuss für die dreijährige Kampagne, die Unternehmen und [...]

„Natur in graue Zonen“: Für Wieslocher Unternehmen startet Modellprojekt zur Entsiegelung

Von |Freitag, 12. Juli 2013|

Unter dem Titel „Natur in graue Zonen“ beginnt jetzt ein Pilotprojekt zur Entsiegelung innerstädtischer Firmenflächen, das u.a. mit Förderungen des Bundesamtes für Naturschutz in drei deutschen Städten (u.a. Wiesloch) unter Federführung des Wissenschaftsladen (WILA) Bonn durchgeführt wird. Graue mit Beton o.ä. versiegelte Firmenflächen sollen entsiegelt und naturnah begrünt werden. Projektpartner vor Ort sind die jeweiligen [...]

Nach oben