Brundtlandbüro

Startseite/Schlagwort: Brundtlandbüro

Viernheim: Energie aus Wildpflanzen

Von |Freitag, 17. Juli 2015|

Im April 2015 kurz vor der Aussaat: Vertreter von Kompass Umweltberatung und Brundtlandbüro zusammen mit den Landwirten Wolk, Hoock und Weidner. Foto: Brundtlandstadt Viernheim Die Brundtlandstadt Viernheim ist seit längerem bestrebt, den Anteil an regenerativen Energien zu steigern. Das gelingt lokal durch Photovoltaik und seit kurzem in gewissem Maße auch mit Biomasse. Umgewandelt [...]

Viernheim: Nächster Energiestammtisch am 27. März

Von |Mittwoch, 19. März 2014|

Nach der Wahl des passenden Wärmeerzeugers (Thema des letzten Treffens) geht es beim kommenden Energiestammtisch in Viernheim (27. März 2014, 19.00 Uhr, Cafeteria der Kulturscheune), um das Einsparpotenzial im Heizbetrieb. Was sind die Vorraussetzungen dafür, dass der neue Wärmeerzeuger die erhofften bzw. versprochenen Heizenergieeinsparungen auch tatsächlich erreicht? Welches Einsparpotenzial steckt in der Wärmeverteilung und -übergabe [...]

Energiekarawane kommt wieder nach Viernheim

Von |Samstag, 5. Oktober 2013|

Die Energiekarawane kommt nach Viernheim (v.l.): Eric Träger (Sparkasse Starkenburg), Annette Rihm (Brundtlandbüro), Philipp Granzow (Brundtlandbeauftragter), 1. Stadtrat Jens Bolze, Dr. Lothar Meinzer (Effizienzagentur E2A) und Alfred Probst (Volksbank Darmstadt-Südhessen). Foto: Stadt Viernheim Ab 7. Oktober 2013 ist die Energiekarawane wieder „on Tour" durch Viernheim. Bereits zum 7. Mal können sich Viernheimerinnen und [...]

Nach oben