„Besser sehen mit ganzheitlichem Augentraining” heißt ein neues Angebot der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen am 7. Oktober 2014 um 19.00 Uhr. Im Vortrag von Martina Buchheit geht es darum, dass Augen genauso trainierbar sind wie andere Muskeln im Körper. Durch einseitiges Sehverhalten, wie z.B. Bildschirmtätigkeit, lässt die Kraft der Augenmuskeln allmählich nach. Die Augen werden schlechter durchblutet, Augenmuskeln werden abgebaut und Sehprobleme machen sich sehr schnell bemerkbar.

Anmeldeschluss am 2. Oktober

Teilnehmende erhalten einen Überblick über die Trainingsmethode der ganzheitlichen Augenschule. Außerdem lernen sie „Erste-Hilfe-Übungen” zum Abbau von Seh-Stress-Symptomen. Die Referentin, ganzheitliche Gesundheitsberaterin und Augenfitness- und Visualtrainerin, stellt im Rahmen dieses Vortrags auch vor, welche Inhalte im Kurs „Augenschule: Augen und Körper in Balance” vermittelt werden, der am 4. November 2014 beginnt. Anmeldeschluss für den Vortrag am 7. Oktober ist heute (2. Oktober 2014).

Weitere Informationen gibt es an der VHS (im Bürgerhof):
Telefon 06 21/5 04-26 32 bzw. 5 04-22 38 oder
www.vhs-lu.de