Tabakkonsum

Startseite/Schlagwort: Tabakkonsum

E-Zigaretten: Mannheimer Institut drängt auf bundesweites Monitoring

Von |Mittwoch, 24. August 2016|

Die Tabakindustrie hat das Marktpotenzial der E-Zigarette erkannt und begonnen, E-Zigaretten im großen Stil zu produzieren und mit beträchtlichem Marketingaufwand weltweit zu vertreiben. Internationale und nationale Studien legen einen Anstieg des Konsums von E-Zigaretten nahe, während das gesundheitliche Risikoprofil und das Suchtpotenzial von E-Zigaretten bislang ungeklärt sind. In einer industrieunabhängigen Studie mit 840 Schülern im [...]

Auch ohne Beschwerden: Mehrzahl der Raucher ist lungenkrank

Von |Donnerstag, 16. Juli 2015|

Rauchen ist Hauptursache für die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD). Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Deutlich mehr Raucher als bisher angenommen – rund 80 anstatt der mit gängigen Diagnosetests ermittelten ca. 50 Prozent – entwickeln eine sogenannte chronisch obstruktive  Lungenerkrankung (COPD), die mit fortschreitenden Lungenschäden einhergeht. Das ist das Ergebnis einer Studie der führenden US-amerikanischen Lungenfachklinik [...]

Heidelberg: Medizinstudierende unterstützen die ohnekippe-Schülerakademie

Von |Freitag, 5. Juni 2015|

Medizinstudierende der Arbeitsgemeinschaft „Aufklärung gegen Tabak (AGT)“ besuchen nach der ohnekippe-Veranstaltung die Schulklassen, um die Inhalte zu vertiefen. Foto: Aufklärung gegen Tabak (AGT) Wissenswerte Fakten, Live-Bilder einer Lungenuntersuchung und persönliche Gespräche mit Patienten, die an den Folgen ihrer „Raucherkarriere" leiden – die Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg informiert seit 15 Jahren regelmäßig Schulklassen über [...]

Die gesellschaftlichen Kosten des Rauchens

Von |Freitag, 24. April 2015|

Foto: dkfz.de Rauchen macht nicht nur krank, sondern belastet auch das Gesundheitswesen und die Volkswirtschaft finanziell in großem Ausmaß. Dr. Tobias Effertz von der Universität Hamburg hat die Kosten des Rauchens für Deutschland berechnet und in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) als Factsheet in der Reihe „Aus der Wissenschaft – für die [...]

Lungenkrebs löst Brustkrebs als Hauptkrebstodesursache bei Frauen ab

Von |Dienstag, 10. Februar 2015|

Foto: B. Engelhardt / DKFZ Epidemiologen hatten es lange schon vorhergesehen, in diesem Jahr ist der Punkt erreicht: Erstmalig wird Brustkrebs als wichtigste Krebstodesursache bei Frauen abgelöst – durch Lungenkrebs. Dieser für ganz Europa ermittelte Wechsel an der Spitze der Krebssterblichkeit lässt sich auch in Deutschland beobachten, meldet das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ). Die [...]

Sinsheim: „Klare Sicht“ statt Alkohol und Tabak – Mitmach-Parcours machte Station

Von |Freitag, 17. Oktober 2014|

Station beim Mitmach-Parcours. Foto: Stadt Sinsheim Das „Tor der Entscheidung“ müssen die Schüler als erstes passieren, wenn sie den „KlarSicht-Parcours“ betreten. Dabei ist die Frage zu beantworten, ob Rauchen und Alkohol aus ihrer Sicht zum Erwachsenwerden dazu gehört. Drei Tage lang war die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) vergangene Woche mit ihrem Suchtpräventionsangebot [...]

Süße Versuchung: E-Shishas erobern den Schulhof

Von |Freitag, 21. März 2014|

Foto: kitiara65/Shotshop.com Sie locken mit attraktiven Aromen wie Kirsche, Schokolade, Piña Colada oder Bubble Gum – E-Shishas und E-Zigaretten entwickeln sich gerade zum Modeprodukt von Kindern und Jugendlichen. Lehrer stehen den Produkten, die Schüler teilweise sogar während des Schulunterrichts verwenden, oftmals ratlos gegenüber. Als Hilfestellung für den Umgang mit diesem Problem gibt das [...]

„ohnekippe“-App der Thoraxklinik Heidelberg: Suchtprävention per Smartphone erhält Innovationspreis

Von |Dienstag, 1. Oktober 2013|

Die „ohnekippe“-App der Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg motiviert zum Zigarettenverzicht und wurde dafür jetzt prämiert. Foto: Thoraxklinik Heidelberg Wie kann das Smartphone dazu beitragen, aus Rauchern Nichtraucher zu machen? Die „ohnekippe“-App der Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg unterstützt und motiviert auf dem Weg weg von der Zigarette und wurde dafür jetzt mit einem Preis [...]

Nach oben