Mobilitätskonzepte

Startseite/Schlagwort: Mobilitätskonzepte

Projekt der Hochschule Ludwigshafen erforscht alternative Mobilitätskonzepte

Von |Montag, 18. Dezember 2017|

„Die aktuelle Diskussion um die Einhaltung von Luftschadstoffgrenzwerten und den Dieselskandal verdeutlicht, dass wir eine klimafreundliche Mobilität brauchen. Allein ein Fünftel der gesamten CO2-Emissionen in Deutschland geht auf den Verkehr und hier insbesondere den Berufsverkehr zurück. Zur Erreichung unserer Klimaschutzziele ist es daher notwendig, sich frühzeitig mit der Etablierung von neuen emissionsfreien Antriebs- und Mobilitätskonzepten, [...]

Mannheim: Prof. Dr. José del R. Millán erhält zweiten Bertha-und-Carl-Benz-Preis

Von |Montag, 17. März 2014|

Im Rahmen eines Festaktes im Mannheimer Rosengarten wurde am 16. März 2014 der Bertha-und-Carl-Benz Preis 2013 von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz an Prof. Dr. José del R. Millán übergeben. „Der Preis entstand in Erinnerung an Bertha und Carl Benz, und würdigt ihren unternehmerischen Wagemut und die gesellschaftliche Umsetzung ihrer Erfindung“, so Oberbürgermeister Dr. Peter [...]

BUGA in Mannheim: Planungsgruppe Neckarsprung beschloss Eckpunkte-Papier

Von |Mittwoch, 15. Januar 2014|

Zum Auftakt der dritten Runde der Bürgerplanungsgruppen zur Bundesgartenschau (BUGA) 2023 in Mannheim traf sich die Planungsgruppe Neckarsprung am 14. Januar 2014 im Stadthaus N1. In den ersten beiden Gruppensitzungen waren die Eckpunkte für die Ausgestaltung des Neckarsprungs entwickelt worden; in der aktuellen Sitzung wurden diese konkretisiert, verdichtet und verabschiedet. Die Eckpunkte betreffen im Wesentlichen [...]

Umwelt-Mobilitätsrallye: Mobilität der Zukunft in Mannheim und Ludwigshafen

Von |Donnerstag, 17. Oktober 2013|

Gruppenbild der Rallye-Teilnehmer am Ziel in Ludwigshafen. Foto: Stadt Mannheim Zum Auftakt der „Ludwigshafener Klimawoche“ haben die Stadtspitzen von Ludwigshafen und Mannheim gemeinsam mit den Klimaschutz-Beauftragten beider Städte und Geschäftsführern von Mobilitätsunternehmen innovative Mobilitätskonzepte erprobt: Mit unterschiedlichen Transportmitteln – vom Turnschuh bis zum Elektroauto oder eBus – veranstalteten sie eine vom Klimaschutz-Beauftragten der [...]

Mannheim: Specht erneut Vorsitzender des Eurocities Mobilitätsforums

Von |Dienstag, 1. Oktober 2013|

Mannheims Erster Bürgermeister und ÖPNV-Dezernent Christian Specht wurde erneut zum Vorsitzenden des Eurocities Mobilitätsforums gewählt. Damit bleibt Mannheim ein weiteres Jahr die Stimme der europäischen Großstädte in Fragen der Verkehrspolitik. „Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur, den Öffentlichen Personenverkehr und neue Mobilitätsformen sind für Wirtschaft und Menschen in Europa von herausragender Bedeutung“, betonte Specht beim Treffen des [...]

Mannheim: Prof. José del. R. Millán zweiter Preisträger des Bertha-und-Carl-Benz-Preises

Von |Mittwoch, 24. Juli 2013|

2013 wird der Bertha-und-Carl-Benz-Preis zum zweiten Mal verliehen. Das Preisgericht unter Vorsitz von Mannheims Oberbürgermeister Dr. Kurz schlug Prof. José del. R. Millán als Preisträger vor. Der Gemeinderat stimmte diesem Vorschlag am 23. Juli 2013 in nicht-öffentlicher Sitzung zu. Prof. José del. R. Millán promovierte 1992 an der Universität Politècnica de Catalunya Barcelona in Informatik [...]

Konferenz Energie & Umwelt der Metropolregion Rhein-Neckar: Energiewende erfordert gemeinsamen Kraftakt

Von |Samstag, 29. Juni 2013|

Podiumsgespräch zur Energiewende. Foto: Metropolregion Rhein-Neckar Um sich über den Stand der Energiewende in Deutschland zu informieren und deren konkrete Umsetzung in der Rhein-Neckar-Region zu diskutieren, kamen am 26. Juni 2013 über 400 Fachleute zur dritten Regionalkonferenz „Energie & Umwelt“ in den Ludwigshafener Pfalzbau. Eingeladen hatte der Fachbereich „Energie & Umwelt“ der Metropolregion [...]

Mannheim: FDP-Positionen zur Bewerbung der Stadt für die BUGA 2023. „Am Aubuckel“ ist der Knackpunkt

Von |Mittwoch, 30. Januar 2013|

Die Bewerbung der Stadt Mannheim für die Austragung der Bundesgartenschau (BUGA) in 2023 stellt für die Mannheimer FDP-Fraktion eine Chance dar, die ehemalige Spinelli-Kaserne landschaftlich zu entwickeln. Für die Liberalen gilt dabei, so wenig Eingriff in die Au wie unbedingt notwendig, um der BUGA zum wirtschaftlichen Erfolg zu verhelfen. Knackpunkt für die FDP-Fraktion ist und [...]

Mobilitätskonzept der Stadt Alzey – Informationsveranstaltung am 4. Dezember

Von |Freitag, 30. November 2012|

(pm). Die Stadt Alzey hat in den letzten beiden Jahren ein Mobilitätskonzept erarbeitet, das Möglichkeiten und konkrete Maßnahmen aufzeigt, mit denen die Zielvorstellungen der Stadt im Sinne einer stadt-, umwelt- und sozialverträglichen Verkehrsentwicklung umgesetzt werden können. Zu den Zielen gehören die Sicherung der Mobilität für alle Bevölkerungsgruppen, die Stärkung der Aufenthaltsfunktion im Straßenraum, die Stärkung [...]

Heidelberg: Landesregierung zeigt großes Interesse an Stadtentwicklungsprojekten

Von |Mittwoch, 31. Oktober 2012|

(pm). Nachdem Minister Nils Schmid Anfang Oktober bereits Gespräche über wichtige Stadtentwicklungsprojekte in Heidelberg geführt hat, war nun auch eine Delegation des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg unter der Leitung von Ministerialdirektor Rolf Schumacher zu Gast in Heidelberg. Neben Gesprächen mit Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner, Erstem Bürgermeister Bernd Stadel sowie Vertretern der Gemeinderatsfraktionen [...]

Nach oben