Mark Twain Village

Startseite/Schlagwort: Mark Twain Village

Heidelberg: Erörterungstermin und Planauslegung für MTV-West und Sickingenplatz

Von |Dienstag, 19. März 2019|

Für zwei Teilbereiche der Konversionsfläche Mark-Twain-Village / Campbell Barracks in der Heidelberger Südstadt liegt ein Bebauungsplan-Entwurf vor, der nun in die öffentliche Beteiligung geht. Für alle interessierten Bürger findet am Montag, 25. März 2019 (18.30 Uhr, Einlass ab 18.00 Uhr), im „Conference Room“ des Mark-Twain-Centers, Römerstraße 162, ein Erörterungstermin statt. Bei dieser Veranstaltung [...]

Heidelberg: Bebauungsplanentwurf MTV Nord

Von |Freitag, 15. Januar 2016|

Was wird im nördlichen Teil der Konversionsfläche Mark Twain Village (MTV) in der Heidelberger Südstadt entstehen? Diese Frage beantwortet der Bebauungsplanentwurf, dem der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 10. Dezember 2015 mit großer Mehrheit zugestimmt hat. Interessierte Bürger können die Planunterlagen seit 11. Januar 2016 für einen Monat im Technischen Bürgeramt einsehen. Insbesondere für die [...]

Konversion in Heidelberg-Südstadt: Stadt und Partner schließen Kaufvertrag ab

Von |Dienstag, 11. August 2015|

OB Dr. Eckart Würzner (re.) und Axel Kunze, Vorstandsmitglied der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, zeigen den Kaufvertrag für die Konversionsfläche in der Südstadt. Foto: Rothe Die Stadt Heidelberg und ihre Partner im Bündnis für Konversionsflächen haben sich mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) über den Verkauf der Konversionsfläche Mark Twain Village / Campbell Barracks [...]

Heidelberg: Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan MTV Nord

Von |Freitag, 24. Juli 2015|

Die Stadt Heidelberg wird den Bürgern am Dienstag, 28. Juli 2015, den Vorentwurf des Bebauungsplans für die Teilfläche Mark-Twain-Village (MTV) Nord der Konversionsfläche Südstadt vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr in der Turnhalle des Englischen Instituts, Rheinstraße 14, in Heidelberg. Für die Fläche zwischen Feuerbach- und Rheinstraße und zu beiden Seiten der Römerstraße hat [...]

Heidelberg: Bäume auf Konversionsfläche wurden untersucht

Von |Freitag, 24. April 2015|

Wurzelschäden bei den Bäumen an der Römerstraße durch Mauerbau der US-Armee. Foto: Stadt Heidelberg Die Stadt Heidelberg hat in Zusammenarbeit mit einem Ingenieurbüro den Baumbestand auf der Konversionsfläche Mark Twain Village / Campbell Barracks in der Südstadt untersucht. Insgesamt wurden rund 1.140 Bäume erfasst. 370 stehen im Bereich östlich der Römerstraße, etwa 770 [...]

Heidelberg: Breite Akzeptanz für Planungsentwurf zu Mark Twain Village-Nord

Von |Dienstag, 17. Februar 2015|

Viele Nachfragen zu den Detailplanungen, aber eine breite Akzeptanz des vorgestellten Gesamtentwurfs – so lässt sich das Bürgerforum in Heidelberg zum Bereich Mark Twain Village-Nord am 11. Februar 2015 zusammenfassen. Rund 200 Interessierte waren der Einladung der Stadt ins Helmholtz-Gymnasium gefolgt. Sie wollten erfahren, was auf dem Südstadt-Areal zwischen der Feuerbach- und Rheinstraße und zu [...]

Heidelberg: Bürgerforum zu Mark Twain Village-Nord

Von |Freitag, 6. Februar 2015|

Das Mark Twain Village (MTV), die ehemalige Wohnsiedlung der US-Armee in der Heidelberger Südstadt, bekommt in den kommenden Jahren ein neues Gesicht. Für den Bereich nördlich der Rheinstraße und zu beiden Seiten der Römerstraße hatte die Stadt Heidelberg Architekten und Stadtplaner beauftragt, städtebauliche Konzepte zu entwerfen. Die Arbeiten wurden im Dezember 2014 in der Kommandeursvilla [...]

Heidelberg: Ausstellung der städtebaulichen Konzepte für Mark Twain Village-Nord eröffnet

Von |Dienstag, 9. Dezember 2014|

  Illustration „Blick auf die Römerstraße". Foto: Teleinternetcafe GbR und TH Treibhaus Landschaftsarchitektur Die neue Heidelberger Südstadt nimmt weiter Konturen an. Die Stadt Heidelberg präsentiert bei einer Ausstellung in der ehemaligen Kommandeursvilla jetzt fünf städtebauliche Entwürfe für den Bereich Mark Twain Village-Nord (Gebiet südlich der Feuerbach- und nördlich der Rheinstraße zu beiden Seiten [...]

Heidelberg: Konversionsprozesse schreiten voran

Von |Dienstag, 2. Dezember 2014|

Zum 15. Mal tagte am 25. November 2014 in Heidelberg der Entwicklungsbeirat Konversion unter der Leitung des Ersten Bürgermeisters Bernd Stadel. Die Berichte über die Sachstände der einzelnen Konversionsflächen haben gezeigt: Die Prozesse in der Südstadt werden konkreter, in den Patton Barracks nimmt der Dialogische Planungsprozess an Fahrt auf und auch in Rohrbach werden die [...]

Heidelberg: Ausstellung der städtebaulichen Entwürfe für Mark Twain Village-Nord

Von |Montag, 1. Dezember 2014|

Begehung der Campbell Barracks in Heidelberg. Foto: Rothe Wie soll der Bereich „Mark Twain Village – nördlich der Rheinstraße“ in Heidelberg künftig aussehen? Zu dieser Frage hatte die Stadt Heidelberg im Rahmen einer Mehrfachbeauftragung Architekten und Fachplaner um Ideen und Vorschläge gebeten. Die insgesamt fünf städtebaulichen Entwürfe präsentiert die Stadt nun bei einer [...]

Heidelberg: Mark Twain Village – Gremien beraten über ersten Bebauungsplan

Von |Dienstag, 25. November 2014|

Geltungsbereich des Bebauungsplans Mark Twain Village - Ost-Süd. Grafik: Stadt Heidelberg Der erste Bebauungsplan für eine der ehemaligen US-Army-Flächen steht am 18. Dezember 2014 auf der Tagesordnung des Heidelberger Gemeinderats. Zuvor beraten darüber am 26. November die Mitglieder des Konversionsausschusses. Der Plan befasst sich mit der Fläche „Mark Twain Village – östlich der [...]

Nach oben