Hunde

Startseite/Schlagwort: Hunde

Zehn Tipps für ein tierfreundliches Silvesterfest

Von |Dienstag, 29. Dezember 2015|

Gefährlicher Jahreswechsel für Tiere: Wenn an Silvester wieder Böller knallen und Feuerwerkskörper explodieren, bedeutet dies für Haus- und Wildtiere nicht nur Stress, sondern teils auch Lebensgefahr. Der baden-württembergische Landesverband Menschen für Tierrechte fordert die Bevölkerung daher dazu auf, im Interesse der Tiere kein Feuerwerk zu zünden, denn gerade für Wildtiere kann der Silvesterspaß tödlich enden. [...]

Elztal-Dallau: Cell sucht eine aktive Familie

Von |Dienstag, 7. April 2015|

Der im Februar 2009 geborene Cell ist ein sehr agiler Hund. Foto: Rebecca Konrad Cell wurde im Tierheim Dallau wegen Krankheit der Besitzer abgegeben. Der im Februar 2009 geborene Cell ist ein sehr agiler Hund, der viel Beschäftigung benötigt, was sicher an der Border-Collie-Mischung liegt. Wenn er ausgelastet wird, ist er ein absolut [...]

Elztal-Dallau: Trauriger Hunde-Opa sucht Pflege- oder Endstelle

Von |Mittwoch, 4. Februar 2015|

Bobby. Foto: Tierschutzverein Mosbach und Umgebung e.V. Bobby kam als Abgabehund in das Tierheim Dallau, nachdem sein Besitzer einen Unfall hatte und sich nun nicht mehr um ihn kümmern kann. Der nicht mehr ganz so junge Mischlingshund (Minimum in 2002 geboren) hat in seinem Leben nicht sonderlich viel kennen gelernt, dementsprechend misstrauisch und [...]

Heidelberger Studentin engagierte sich in Tierauffangstation in Kapstadt

Von |Dienstag, 18. November 2014|

Foto: VoluNation Sie kümmerte sich um ausgesetzte Hunde und Katzen, spielte und beschäftigte sich mit ihnen. Vier Wochen lang engagierte sich die Heidelberger Studentin Laura Nerbel als Freiwillige in einer Tierauffangstation in Kapstadt. Laura bezeichnet sich selbst als Tiernarr. „Für mich stand fest, dass ich mit kleinen Vierbeinern arbeiten möchte“, erzählt die 23-Jährige. [...]

Neustadt: Freilaufender Hund bedroht letztes Reh

Von |Freitag, 29. August 2014|

Wie der Stadt Neustadt a.d. Weinstraße am 26. August 2014 mitgeteilt wurde, gibt es im Naturschutzgebiet Häuselberg (unbebaute Fläche zwischen Enggasse und Römerweg) derzeit wieder Störungen durch einen freilaufenden Hund. Von den einst drei bis vier Rehen, die hier Unterschlupf und Nahrung fanden, lebt inzwischen nur noch ein Tier, das von dem Hund bedroht wird. [...]

Mannheim: 1.512 Kilometer für den Futteranker

Von |Dienstag, 29. Juli 2014|

1.512 Dosen Hunde- bzw. Katzenfutter wurden vom Fressnapf Vogelstang gesponsert. Foto: Futteranker Mannheim Insgesamt 1.512 Kilometer haben die vielen zwei- und vierbeinigen Läufer beim „2. Mannheimer Futterlauf – Laufen für einen guten Zweck“ erzielt. Die Strecke um die beiden Vogelstang-Seen war am Veranstaltungstag ein beliebtes Ziel für den kleinen Spaziergang, die große Gassi-Geh-Runde, [...]

PETA: Achtung Giftpflanzen! – Tipps für Hunde- und Katzenfreunde

Von |Dienstag, 15. April 2014|

In deutschen Haushalten leben ca. 12 Millionen Katzen und 7,5 Millionen Hunde, die derzeit die milden Frühlingstemperaturen genießen. Aber Tierfreunde aufgepasst: Viele Pflanzen in der Wohnung, auf dem Balkon und im Garten können für Tiere giftig sein. „Im Frühling grünt und blüht es. Der Geruch der Erde ist für Hunde und Katzen ausgesprochen interessant, und [...]

Mannheim: Weiterer Beitrag für artgerechte Hundehaltung

Von |Samstag, 5. April 2014|

Der Fachbereich Grünflächen und Umwelt der Stadt Mannheim ist der Bitte vieler Hundebesitzer aus den Stadtteilen Vogelstang und Wallstadt nachgekommen, im Bereich des Grünzuges Nordost eine Hundeauslaufwiese einzurichten. Foto: Stadt Mannheim Der Fachbereich Grünflächen und Umwelt der Stadt Mannheim ist der Bitte vieler Hundebesitzer aus den Stadtteilen Vogelstang und Wallstadt nachgekommen, im Bereich [...]

Mannheim: Steuerbefreiung für Hunde aus dem Tierheim

Von |Donnerstag, 20. Februar 2014|

Der Hauptausschuss des Mannheimer Gemeinderats hat der 12-monatigen Hundesteuerbefreiung für Hunde aus dem Tierheim einstimmig zugestimmt. Damit ist ein langjähriges Ziel der Grünen-Gemeinderatsfraktion erreicht. Stadträtin Natascha Werning, die tierschutzpolitische Sprecherin der Grünen-Gemeinderatsfraktion ist von der Wirksamkeit des Beschlusses überzeugt: „Ziel der Steuerbefreiung ist es, gerade den Hunden, die eine weitaus geringere Vermittlungswahrscheinlichkeit haben, eine Chance [...]

Suchspiele und Regenschutz: PETA gibt Tipps für Hunde-Spaziergang im Herbst

Von |Donnerstag, 21. November 2013|

Können Hunde rennen, lauschen, schnüffeln und buddeln, sind die Vierbeiner in ihrem Element. Foto: PETA Hunde lieben Spaziergänge, und der Herbst ist für die neugierigen Vierbeiner ganz besonders spannend. Niedrigere Temperaturen ermöglichen unbeschwertes Herumtollen, fallende Blätter und neue Gerüche machen das Gassigehen zu einem echten Erlebnis. Gleichzeitig müssen Hundehalter einiges beachten: Dunkelheit und [...]

Rückblick auf „Tag der offenen Tür“ im Futteranker Mannheim e.V.

Von |Freitag, 4. Oktober 2013|

Foto: privat Am 29. September 2013 veranstaltete der Futteranker Mannheim e.V. für alle Interessierten, Spender und Sponsoren einen „Tag der offenen Tür“. Bekannte Gesichter, treue Spender, aber auch viele neue Interessenten nutzten die Gelegenheit und kamen, um sich über die vielfältige Arbeit des Futteranker Mannheim zu informieren. Das insgesamt 15-köpfige Team um die [...]

Nach oben