Gesundheitsmanagement

Startseite/Schlagwort: Gesundheitsmanagement

Ludwigshafen: TWL und Klinikum veranstalten Gesundheitswoche für Mitarbeiter

Von |Montag, 8. September 2014|

Zum ersten Mal veranstalten die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) und das Klinikum Ludwigshafen (KliLu) vom 8. – 12. September 2014 unter dem Motto „Aktiv. Gemeinsam. Gesund.“ gemeinsame Gesundheitstage für alle Mitarbeiter. Nachdem das KliLu in 2013 erfolgreich die erste Woche der Gesundheitsförderung durchgeführt hat, gehen die beiden Tochterunternehmen der Stadt Ludwigshafen nun einen gemeinsamen Weg. [...]

Betriebliches Mobilitätsmanagement wird immer wichtiger

Von |Freitag, 14. März 2014|

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 11. März 2014, im John Deere-Forum in Mannheim, ist es dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und „Wirtschaft in Bewegung“ gelungen, die verschiedensten Unternehmen, Dienstleister und Verwaltungen in der Metropolregion Rhein-Neckar zu bündeln und im Hinblick auf die Bedeutung des Betrieblichen Mobilitätsmanagements zu sensibilisieren. „Wir freuen uns, dass sich mehr als [...]

Netzwerk „Betriebliches Gesundheitsmanagement Rhein-Neckar“ gegründet

Von |Sonntag, 8. Dezember 2013|

Das erste Treffen des Netzwerks „Betriebliches Gesundheitsmanagement Rhein-Neckar“ am 5. Dezember 2013 in Mannheim war gut besucht. Foto: Verband Region Rhein-Neckar Demografischer Wandel, alternde Belegschaft, zunehmender Fachkräftemangel – dies sind längst keine Fremdwörter mehr für die Unternehmen in der Rhein-Neckar-Region. Immer mehr Arbeitgeber aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung erkennen, vor welchen Herausforderungen sie [...]

Mannheim: Erster Meilenstein auf dem Weg zu einer gesunden Stadtverwaltung

Von |Dienstag, 29. Oktober 2013|

Mannheim hat sich auf den Weg zu einer gesünderen Stadtverwaltung gemacht. Als erste Meilensteinveranstaltung zum Aufbau eines nachhaltigen Gesundheitsmanagements luden Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz sowie Gesamtpersonalratsvorsitzende Gitta Süß-Slania am 24. Oktober 2013 die stadtinternen Gesundheitsmultiplikatoren (Führungskräfte, Personalräte, Schwerbehindertenvertretungen aller Mannheimer Ämter, Fachbereiche und Eigenbetriebe) zum ersten „Fachtag Gesundheit“. Bei Fachvorträgen, der Ausstellung zu „Arbeiten trotz [...]

Rheinland-Pfalz: Sinkender Krankenstand, aber steigender Anteil psychischer Erkrankungen

Von |Montag, 16. September 2013|

Der Krankenstand in den Städten Landau, Neustadt und den Landkreisen Südliche Weinstraße und Germersheim ist 2012 gesunken. Darüber informierte Ernst Dissinger von der DAK-Gesundheit in der vergangenen Woche während eines Pressegespräches im Pfalzklinikum. Weitere wichtige Fakten waren: Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen um 0,3 Prozentpunkte ab. Mit 4,1 Prozent lag die Region mit dem [...]

Rheinland-Pfalz: DAK-Gesundheitsreport 2012 vorgestellt. Mehr psychische Erkrankungen und deutlich gestiegener Krankenstand in der Region

Von |Dienstag, 2. Oktober 2012|

(pm). Der Krankenstand in Landau, Neustadt und den Landkreisen Südliche Weinstraße und Germersheim ist 2011 deutlich gestiegen. Das ist eines der Ergebnisse des DAK-Gesundheitsreports, der vergangene Woche im Pfalzklinikum (Klingenmünster bei Landau) vorgestellt wurde. Kommentiert und bewertet wurden die Ergebnisse von Experten des Pfalzklinikums. Die Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Dr. Sylvia [...]

Nach oben