Gelenkersatz

Startseite/Schlagwort: Gelenkersatz

Weinheim: Chirurgie und Endoprothetik zum Anfassen und Mitmachen

Von |Montag, 11. Februar 2019|

Am Sonntag, 17. Februar 2019, laden die chirurgischen Abteilungen der GRN-Klinik Weinheim zum „Tag der offenen Tür“ ein. Die Teams der Allgemein- und Viszeralchirurgie (Chefarzt: PD Dr. Torsten Wilhelm) und der Orthopädie und Unfallchirurgie (Chefarzt: Dr. Martin Honsowitz) bieten von 10.00 bis 14.00 Uhr vielfältige Einblicke in ihre Fachgebiete. Neben Vorträgen und OP-Saal-Besichtigungen gibt es [...]

GRN-Klinik Weinheim: Orthopädie und Unfallchirurgie jetzt zertifiziertes EndoProthetikZentrum

Von |Mittwoch, 30. Juli 2014|

Die EPZ-Verantwortlichen präsentieren das frisch erworbene Zertifikat (v.l.): Klinikleiter Markus Kieser, die drei Hauptoperateure Dr. Lars Haselmann (EPZ-Koordinator), Dr. Martin Honsowitz (EPZ-Leiter) und Dr. Matthias Lehnertz sowie der Qualitätsmanagement-Beauftragte Christian Fessel. Foto: Gesundheitszentren Rhein-Neckar Etwa fünf Prozent der Erwachsenen über 60 Jahre leiden in Deutschland an Beschwerden durch eine Hüft- oder Kniegelenkarthrose. Rund [...]

Bad Dürkheim: Evangelisches Krankenhaus beteiligt sich am Deutschen Endoprothesenregister

Von |Mittwoch, 30. April 2014|

Das Evangelische Krankenhaus Bad Dürkheim beteiligt sich seit Anfang April 2014 am Endoprothesenregister Deutschland (EPRD). Dr. Franz Holz, Chefarzt der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie, und Ralph Pleier, Verwaltungsleiter der Klinik in Trägerschaft des Landesvereins für Innere Mission in der Pfalz e.V. (LVIM), haben einen entsprechenden Vertrag mit der Endoprothesenregister Deutschland GmbH (EPRD) unterzeichnet. Die Abteilung [...]

Germersheim: „Schmerzfrei bewegen” – Vortrag in der Asklepios Klinik

Von |Mittwoch, 12. März 2014|

Gelenkschmerzen schränken die Bewegungsabläufe im Alltag meist erheblich ein, wodurch auch die Lebensqualität beeinträchtigt wird. Doch in den überwiegenden Fällen kann heute geholfen werden. Zu diesem Themenkomplex informiert Dr. Heiko Maier am 18. März 2014 (ab 18.00 Uhr) in der Asklepios Klinik in Germersheim, gibt praktische Tipps und erläutert die aktuellen Therapieangebote (z.B. bei Arthrose). [...]

Ludwigshafen: Höchste Qualität für Endoprothetikpatienten

Von |Mittwoch, 5. März 2014|

Das Ärzteteam der Orthopädischen und Unfallchirurgischen Klinik. Foto: St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus Die Orthopädische und Unfallchirurgische Klinik des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses in Ludwigshafen wurde vor kurzem als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung zertifiziert. Die Qualität der Versorgung mit Endoprothesen wurde von der unabhängigen Zertifizierungsgesellschaft ClarCert anerkannt, die die Abläufe in der Orthopädischen [...]

Mannheim: „Wenn Knie oder Hüfte schmerzen“ – Rückblick auf Veranstaltung am TKH

Von |Mittwoch, 17. April 2013|

Foto: Theresienkrankenhaus Mannheim „Muskoskelettale Schmerzen sind die häufigste Gesundheitsstörung in der Bevölkerung“, leitete Dr. Timo Markl seinen Vortrag vor kurzem im Mannheimer Theresienkrankenhaus (TKH) ein und verdeutlichte damit die Bedeutung dieses Krankheitsfeldes, zu dem auch die Arthrose gehört. Mehr als 300 Patienten, Angehörige und Interessierte waren zum zweiten Vortragsabend der Abteilung für Unfallchirurgie, [...]

Nach oben