Zukunftslotsen

Startseite/Schlagwort: Zukunftslotsen

Mannheim: Bundesgartenschau als Beteiligungsprozess gestalten

Von |Samstag, 2. Februar 2013|

Die Konversion und insbesondere die Bundesgartenschau (BUGA) ist ein Beteiligungsprozess, der auch weiterhin engagiert fortgeführt werden soll. Den Vorwurf, Kritiker der BUGA würden nicht ernst genommen und für berechtigte kritische Fragen „abgekanzelt“, weist Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz mit aller Entschiedenheit zurück: Ihm sei es im Kern nicht um die Kritik an der BUGA gegangen, [...]

Mannheim: 2. Bürgerforum Konversion mit vielen Impulsen

Von |Dienstag, 4. Dezember 2012|

(pm). Etwa 200 Bürgerinnen und Bürger waren zum 2. Bürgerforum Konversion gekommen, um ihre Anregungen, Wünsche, Vorschläge und auch Kritik zum Konversionsprozess einzubringen. Die Impulse werden sich im zweiten Weißbuch zur Konversion wiederfinden, das am 29. Januar 2013 im Gemeinderat vorgestellt wird.  „Hier handelt es sich nicht um einen Beteiligungs-, sondern um einen Teilhabeprozess“, stellte [...]

Mannheim: Zukunftslotsinnen und -lotsen für die Bundesgartenschau gesucht

Von |Mittwoch, 17. Oktober 2012|

(pm). Mannheim steht mitten in der Planung für eine Bundesgartenschau (BUGA) im Jahr 2023. Demnächst werden der Gemeinderat und die Öffentlichkeit weitere Planungsschritte als Teil der großen Stadtentwicklung im Zuge der US-Flächen-Konversion beraten. Bei der Planung als Vermittler und Moderatoren immer dabei: die ehrenamtlichen Zukunftslotsinnen und Zukunftslotsen aus der Bürgerschaft. Bürgerinnen und Bürger mit Interesse [...]

Nach oben