Tabakrauchen

Startseite/Schlagwort: Tabakrauchen

Heidelberg: Medizinstudierende unterstützen die ohnekippe-Schülerakademie

Von |Freitag, 5. Juni 2015|

Medizinstudierende der Arbeitsgemeinschaft „Aufklärung gegen Tabak (AGT)“ besuchen nach der ohnekippe-Veranstaltung die Schulklassen, um die Inhalte zu vertiefen. Foto: Aufklärung gegen Tabak (AGT) Wissenswerte Fakten, Live-Bilder einer Lungenuntersuchung und persönliche Gespräche mit Patienten, die an den Folgen ihrer „Raucherkarriere" leiden – die Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg informiert seit 15 Jahren regelmäßig Schulklassen über [...]

Die gesellschaftlichen Kosten des Rauchens

Von |Freitag, 24. April 2015|

Foto: dkfz.de Rauchen macht nicht nur krank, sondern belastet auch das Gesundheitswesen und die Volkswirtschaft finanziell in großem Ausmaß. Dr. Tobias Effertz von der Universität Hamburg hat die Kosten des Rauchens für Deutschland berechnet und in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) als Factsheet in der Reihe „Aus der Wissenschaft – für die [...]

Mannheim: Tabakentwöhnungskurs startet im November

Von |Donnerstag, 30. Oktober 2014|

An der Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim startet am 10. November 2014 erneut ein Kurs zur Tabakentwöhnung. Unter Leitung der Ärztin Dr. Jennifer Bez und des Psychologischen Psychotherapeuten Ulrich Frischknecht können zehn Teilnehmer im Rahmen einer verhaltenstherapeutisch ausgerichteten Gruppentherapie eine langfristige Tabakabstinenz erlangen. Kursdauer: sechs Wochen [...]

Sinsheim: „Klare Sicht“ statt Alkohol und Tabak – Mitmach-Parcours machte Station

Von |Freitag, 17. Oktober 2014|

Station beim Mitmach-Parcours. Foto: Stadt Sinsheim Das „Tor der Entscheidung“ müssen die Schüler als erstes passieren, wenn sie den „KlarSicht-Parcours“ betreten. Dabei ist die Frage zu beantworten, ob Rauchen und Alkohol aus ihrer Sicht zum Erwachsenwerden dazu gehört. Drei Tage lang war die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) vergangene Woche mit ihrem Suchtpräventionsangebot [...]

„ohnekippe“-App der Thoraxklinik Heidelberg: Suchtprävention per Smartphone erhält Innovationspreis

Von |Dienstag, 1. Oktober 2013|

Die „ohnekippe“-App der Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg motiviert zum Zigarettenverzicht und wurde dafür jetzt prämiert. Foto: Thoraxklinik Heidelberg Wie kann das Smartphone dazu beitragen, aus Rauchern Nichtraucher zu machen? Die „ohnekippe“-App der Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg unterstützt und motiviert auf dem Weg weg von der Zigarette und wurde dafür jetzt mit einem Preis [...]

Nach oben