Heidelberg: Der „Science-Bus“ kommt

Von |Mittwoch, 31. Oktober 2012|

(pm). Auf Anregung des Max-Planck-Instituts für Astronomie (MPIA) soll eine Kleinbuslinie („Science-Bus“) die Erschließung des MPIA sowie des Heidelberger Instituts für Theoretische Studien (HITS), der Landessternwarte Königstuhl (LSW), des European Media Laboratory (EML), des Astronomischen Recheninstituts (ARI) und des Instituts für theoretische Astrophysik (ITA) verbessern. Der Bus soll, in zwei Teillinien aufgeteilt, voraussichtlich ab Anfang [...]