psychosomatische Erkrankungen

Startseite/Schlagwort: psychosomatische Erkrankungen

Heidelberg: „Stress am Arbeitsplatz“ – Diskussionsforum für Experten

Von |Mittwoch, 19. März 2014|

Wie können psychische und psychosomatische Erkrankungen am Arbeitsplatz verhindert werden? Zu einem Diskussionsforum unter der Schirmherrschaft der baden-württembergischen Wissenschaftsministerin Theresia Bauer am 7. Mai 2014 (14.00 – 17.00 Uhr) lädt das Kompetenzzentrum „Prävention psychischer und psychosomatischer Störungen in der Arbeits- und Ausbildungswelt" in die Alte Aula der Universität Heidelberg ein. Im neuen Kompetenzzentrum arbeiten Psychiater, [...]

Baden-Württemberg fördert Kompetenzzentrum „Prävention psychischer und psychosomatischer Erkrankungen“

Von |Donnerstag, 23. Mai 2013|

Schule, Studium und Beruf können psychisch krank machen – wie kann das verhindert werden? Ein neues Kompetenzzentrum „Prävention psychischer und psychosomatischer Störungen in der Arbeits- und Ausbildungswelt“ unter Leitung des Heidelberger Zentrums für Psychosoziale Medizin am Universitätsklinikum soll nun langfristig Programme und Strukturen zur Vorbeugung schaffen. Mit der Förderung möchte das Ministerium für Wissenschaft, Forschung [...]

Nach oben