Personenverkehr

Startseite/Schlagwort: Personenverkehr

Mannheim: Gemeinsame Strategie für Rhein-Alpen-Korridor

Von |Samstag, 22. November 2014|

Er ist die Schlagader für den Gütertransport zwischen Nord- und Südeuropa: Der rund 1.200 Kilometer lange Verkehrskorridor zwischen Rotterdam und Genua verbindet wichtige europäische Wirtschafts- und Logistikzentren und ist für den Personen- und Gütertransport auf Schiene, Wasser und Straße von zentraler Bedeutung. Jetzt hat das 2010 gestartete Interreg-Projekt „Corridor 24 Development Rotterdam-Genoa (CODE24)“ seine Strategie [...]

Metropolregion: IHK fordert Lösungen für den Güter- und Personenverkehr

Von |Dienstag, 7. August 2012|

(pm). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat am 2. August 2012 in Mannheim eine Bedarfsanalyse zum Schienenverkehr für die Metropolregion Rhein-Neckar vorgestellt. Sowohl schriftlich als auch in Experteninterviews wurden dafür u.a. Unternehmen aus den IHK-Bezirken Rhein-Neckar, Pfalz und Darmstadt befragt. Zentrale Ergebnisse weisen darin eine Verdoppelung der eingehenden Güterzüge bis zum Jahr 2025 aus, [...]

Nach oben