Frühlingserwachen im NSG „Hochholz-Kapellenbruch“

Von |Dienstag, 16. April 2013|

Schlagartig ist es Frühling geworden. Mit dem NABU-Hockenheim können Naturfreunde am Samstagmorgen (20. April 2013) unter der fachkundigen Führung von Guido Waldmann das Frühlingserwachen im Naturschutzgebiet (NSG) „Hochholz-Kapellenbruch“ erleben. Das mittlerweile 240 ha große NSG ist vor allem bekannt durch seine naturnahen Bruchwälder, Großseggenrieden und wechselfeuchten Wiesen. Die Lebensräume haben sich seit der Unterschutzstellung in [...]