Heidelberg: Auf Kohlhofwiesen wird nachgepflanzt – Schritt zur Erhaltung der städtischen Streuobstbestände

Von |Dienstag, 4. Dezember 2012|

(pm). Die Stadt Heidelberg hat zur Erhaltung ihrer Streuobstbestände am Kohlhof, Bierhelderhof und auf der Boschwiese ein Konzept durch ein Fachbüro erarbeiten lassen. Mit der Umsetzung dieses Konzeptes wird jetzt begonnen. In einer ersten Aktion werden regionaltypische Apfel- und Birnbäume gepflanzt und Schnittmaßnahmen zum Erhalt der Baumbestände durchgeführt. Ermöglicht wurde dies durch die Spende von [...]