Lymphdrüsenkrebs

Startseite/Schlagwort: Lymphdrüsenkrebs

Frankenthal / Mannheim: Frankenthaler OB Theo Wieder unterstützt Typisierungsaktion für Benny

Von |Dienstag, 19. November 2013|

Der 18-jährige Benny aus Frankenthal ist an Lymphdrüsenkrebs (Non Hodgkin-Lymphom) erkrankt. Für den 18-Jährigen ist eine Stammzelltransplantation die einzige Überlebenschance. Bislang hat sich noch kein „genetischer Zwilling“ gefunden, eine Typisierungsaktion könnte dies ändern. Um Benny und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet die Popakademie Baden-Württemberg zusammen mit der Familie eine Typisierungsaktion zur Gewinnung potenzieller Stammzellenspender am [...]

Heidelberg: Kinder nach Nierentransplantation vor Krebs schützen

Von |Donnerstag, 25. Juli 2013|

Die Universitätskinderklinik Heidelberg. Foto: PVH Heidelberg Ein gängiges Anti-Virus-Medikament kann nierentransplantierte Kinder vor Krebs schützen. Dies hat eine Studie unter Federführung von Heidelberger Wissenschaftlern am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin gezeigt. Mehr als die Hälfte der Infektionen mit dem Epstein-Barr-Virus (EBV), dem Erreger des Pfeifferschen Drüsenfiebers, konnte verhindert werden. Etwa 25 Prozent der [...]

Nach oben