Heidelberg: Erstes Treffen für Patienten mit Lungenfibrose in der Region

Von |Montag, 22. Oktober 2012|

Computertomographie-Bild der Lunge eines Patienten mit einer Lungenfibrose. Quelle: Thoraxklinik Heidelberg (pm). Sich informieren, mit anderen Betroffenen austauschen und Kontakte knüpfen – dazu sind Patienten mit der seltenen Erkrankung Lungenfibrose, einer Vernarbung des Lungengewebes, und ihre Angehörigen am Mittwoch, 24. Oktober 2012, in die Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg eingeladen. Der erste Heidelberger Patiententag [...]