Lebererkrankungen

Startseite/Schlagwort: Lebererkrankungen

Ludwigshafen: Info-Nachmittag mit Leberwertbestimmung am Klinikum

Von |Mittwoch, 15. November 2017|

Wenn Lebererkrankungen rechtzeitig erkannt und behandelt werden, lassen sich Komplikationen oft vermeiden. Um Patienten, Angehörigen und Interessierten ein umfassendes Bild über aktuelle Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie von Lebererkrankungen zu bieten, veranstaltet die Medizinische Klinik C des Klinikums Ludwigshafen am Freitag, 17. November 2017, von 15.30 – 19.30 Uhr eine Info-Veranstaltung im Hörsaal des Klinikums, [...]

Ursache für akutes Leberversagen bei Kleinkindern entdeckt

Von |Montag, 13. Juli 2015|

Akutes Leberversagen ist bei Kleinkindern eine seltene, aber lebensgefährliche Erkrankung. Problematisch ist dabei vor allem, dass sie häufig sehr plötzlich, z.B. bei Fieber auftritt. Die genauen Ursachen hierfür sind aber in rund 50 Prozent der Fälle ungeklärt. Wissenschaftler einer internationalen Kooperation unter Federführung der Technischen Universität München (TUM), des Helmholtz Zentrums München und des Universitätsklinikums [...]

Mannheim: Ultraschallgerät der neuesten Generation in der Uniklinik im Einsatz

Von |Mittwoch, 7. Januar 2015|

Der Internist Dr. Christoph Antoni beim Einsatz des neuen Ultraschallgerätes. Foto: Universitätsmedizin Mannheim Tumorgewebe durch eine Bestrahlung mit Mikrowellen zu erhitzen und damit zu zerstören – diese Idee ist nicht neu, setzt aber voraus, die Krebszellen zuvor exakt zu lokalisieren. Dies bedarf der ärztlichen Sachkunde und hochkarätiger Medizintechnologie gleichermaßen. Die Ärzte der auf [...]

Ludwigshafen: Info-Veranstaltung des Klinikums zum 15. Deutschen Lebertag

Von |Dienstag, 18. November 2014|

Der diesjährige 15. Deutsche Lebertag will unter dem Motto „Lebererkrankungen können jeden treffen“ mit dem Vorurteil aufräumen, dass es sich oft um „selbst verschuldete Krankheiten“ handelt und ganz gezielt darauf aufmerksam machen, dass Lebererkrankungen viel häufiger auftreten als vermutet. Auch die Medizinische Klinik C des Klinikums Ludwigshafen beteiligt sich an dem bundesweiten Aktionstag und lädt [...]

Heidelberg: D. Hopp-Stiftung spendet Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin innovatives Ultraschallgerät

Von |Donnerstag, 6. Februar 2014|

Assistenzärztin Dr. Anke Simon und PD Dr. Jens-Peter Schenk, Chefarzt der Sektion Kinderradiologie am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg, mit einem jungen Patienten beim Ultraschall mit dem neuen Gerät. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Die Dietmar Hopp-Stiftung hat das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg bei der Anschaffung eines hochmodernen Ultraschallgeräts mit 90.000 Euro [...]

Heidelberg: Innovatives Ultraschallgerät weltweit erstmals am Uniklinikum im Einsatz

Von |Montag, 23. Dezember 2013|

Das innovative Ultraschallgerät "HELX™ Evolution" der Firma Siemens kommt weltweit erstmals am Uniklinikum Heidelberg zum Einsatz. Es ermöglicht eine sehr präzise Bildgebung und eine genaue Diagnostik von Gewebeveränderungen durch die Messung der Elastizität. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Für die Untersuchung von Patienten am Universitätsklinikum Heidelberg stehen seit kurzem zwei hochmoderne Ultraschallgeräte zur Verfügung, die [...]

Ludwigshafen: „Achtung! Leber!“ – Info-Veranstaltung des Klinikums

Von |Samstag, 9. November 2013|

Unter dem Motto „Achtung! Leber!“ finden aus Anlass des 14. bundesweiten Lebertages Info-Veranstaltungen rund um die Leber statt. Achtsamkeit für dieses wichtige Organ soll dabei geschult werden, denn häufig verlaufen Lebererkrankungen ohne spezifische Symptome und werden deswegen erst sehr spät diagnostiziert. Auch die Medizinische Klinik C des Klinikums Ludwigshafen beteiligt sich an dem Aktionstag und [...]

Mannheim: Uniklinikum informiert über Bauchspeicheldrüse und Leber

Von |Montag, 4. November 2013|

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse widmet sich ein Informationstag für Patienten, der am Samstag, 9. November 2013 (10.00 – 13.00 Uhr), in der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) stattfindet. Experten der u.a. auf dieses Organ spezialisierten II. Medizinischen Klinik berichten dabei gemeinsam mit ihren Kollegen aus der Chirurgie über moderne Therapiemöglichkeiten (z.B. bei akuten und chronischen Entzündungen des Pankreas). [...]

Heidelberg: Vortrag über Risiken und Chancen des Alkoholkonsums

Von |Dienstag, 11. Juni 2013|

Er gehört zum Leben und Lebensgenuss – aber nur in Maßen. Mancher muss besonders sorgfältig damit umgehen oder ihn ganz meiden. Im zweiten Vortrag der Reihe „Medizin am Abend“ geht es um den Alkohol, der sich vom Genussmittel zum Suchtmittel wandeln kann. Prof. Dr. Helmut Seitz (Ärztlicher Direktor des Krankenhaus Salem, Heidelberg, und international bekannter [...]

„Welchen Wert hat Ihre Leber?“ – Patiententag am 18. November in der Medizinischen Universitätsklinik Heidelberg

Von |Montag, 12. November 2012|

Prof. Dr. Wolfgang Stremmel, Ärztlicher Direktor der Abteilung Gastroenterologie, Infektionskrankheiten und Vergiftungen der Medizinischen Universitätsklinik Heidelberg, beantwortet beim Patiententag die Fragen der Besucher. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg (pm). Am Sonntag, 18. November 2012, lädt die Medizinische Universitätsklinik Heidelberg (Im Neuenheimer Feld 410) die interessierte Bevölkerung zu einem Patiententag unter dem Motto „Welchen Wert hat [...]

Nach oben