landwirtschaftliche Tierhaltung

Startseite/Schlagwort: landwirtschaftliche Tierhaltung

Rheinland-Pfalz will Reserveantibiotika in der Tiermast verbieten

Von |Mittwoch, 21. Januar 2015|

Foto: Umweltministerium Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz will den Einsatz von Reserveantibiotika aus dem Humanbereich in der Tiermast verbieten. „Die Verwendung von Antibiotika, die als letzte Behandlungsmöglichkeit von kritischen Infektionen beim Menschen vorbehalten sind, sollten in der Tierhaltung an sehr strenge Voraussetzungen geknüpft werden“, forderte der rheinland-pfälzische Staatssekretär Thomas Griese vergangene Woche in Berlin. Die Amtschefs [...]

Baden-Württemberg: Nachfrage nach Bio-Produkten zieht weiter an

Von |Donnerstag, 13. Februar 2014|

„Ökolandbau steht für eine gentechnikfreie und zukunftsfähige Landwirtschaft und für hochwertige Lebensmittel. Der Einsatz für mehr Bio ist damit auch ein wichtiger Beitrag gegen Gentechnik auf Feldern und Tellern. Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Marketinggesellschaft Baden-Württemberg zeigen, dass die Nachfrage nach Bio-Produkten weiter zunimmt. Gegenüber dem Vorjahr greifen mittlerweile 68 statt 64 [...]

Waldzustandsbericht 2013 Rheinland-Pfalz: Leichte Erholung – aber keine Entwarnung

Von |Montag, 16. Dezember 2013|

Foto: Umweltministerium Rheinland-Pfalz „Der Wald in Rheinland-Pfalz hat sich im Jahr 2013 wieder leicht erholt. Besonders den wichtigsten heimischen Laubbaumarten Buche und Eiche geht es besser, als in den Jahren zuvor. Der Anteil der Bäume mit deutlichen Schäden hat sich insgesamt um fünf Prozent auf 23 Prozent verringert. Allerdings sind weiterhin 70 Prozent [...]

Landtagswahl in Hessen: Parteien zum Tierschutz

Von |Samstag, 14. September 2013|

Zur Landtagswahl in Hessen am 22. September 2013 hat der Bundesverband „Menschen für Tierrechte“ die im Landtag vertretenen Parteien befragt, wie sie drängende Tierschutzprobleme in der nächsten Legislatur anpacken werden. Hierbei stehen die Einführung der Tierschutz-Verbandsklage, die Förderung der tierversuchsfreien Forschung und der Systemwechsel bei der landwirtschaftlichen Tierhaltung im Mittelpunkt. „Unsere Zusammenstellung gibt Wählerinnen und [...]

Nach oben