Herkulesstaude

Startseite/Schlagwort: Herkulesstaude

Hessen: Was tun gegen Herkulesstaude und Nilgans? – „Anhörungsportal“ gestartet

Von |Mittwoch, 26. September 2018|

Das Hessische Umweltministerium hat am 25. September 2018 das in Hessen entwickelte und von allen Bundesländern genutzte „Anhörungsportal“ im Internet gestartet. Bürger sowie auch Verbände und sonstige Betroffene können sich dort bis zum 19. November unter www.anhoerungsportal.de über geplante Maßnahmen gegen sogenannte „invasive gebietsfremde Tier- und Pflanzenarten“ informieren und zu einzelnen Maßnahmen Stellung nehmen. Anlass [...]

Ludwigshafen: Stadt warnt vor Herkulesstauden

Von |Dienstag, 27. Mai 2014|

Die Stadtverwaltung Ludwigshafen warnt davor, Herkulesstauden zu berühren. Die auch als Riesenbärenklau bekannte Pflanze enthält Substanzen, die beim Menschen schwere allergische Reaktionen auslösen können. Der Kontakt mit dem Pflanzengift kann – in Kombination mit Sonnenlicht – auf der Haut schwere, stark juckende und lang anhaltende Hautentzündungen hervorrufen. Die an Verbrennungen erinnernden Ausschläge und nässenden Wunden [...]

Ludwigshafen: Stadt warnt vor Herkulesstauden

Von |Dienstag, 21. Mai 2013|

Die Stadtverwaltung Ludwigshafen warnt davor, Herkulesstauden zu berühren. Die auch als Riesenbärenklau bekannte Pflanze enthält Substanzen, die beim Menschen schwere allergische Reaktionen auslösen können. Der Kontakt mit dem Pflanzengift kann – in Kombination mit Sonnenlicht – auf der Haut schwere, stark juckende und lang anhaltende Hautentzündungen hervorrufen. Die an Verbrennungen erinnernden Ausschläge und nässenden Wunden [...]

Nach oben