Fauna

Startseite/Schlagwort: Fauna

Mannheim: Neue Informationstafeln im Waldpark

Von |Mittwoch, 27. März 2013|

Umweltbürgermeisterin Kubala enthüllt eine der vier neuen Hinweistafeln. Foto: Stadt Mannheim Vier Informationsschilder zu den Besonderheiten der Natur im Waldpark und den angrenzenden Naturschutzgebieten „Bei der Silberpappel“ und „Reißinsel“ hat Mannheims Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala in der vergangenen Woche enthüllt. Die Informationstafeln sollen an stark frequentierten Standorten die Besucher über die ökologische Vielfalt des [...]

Heidelberg: Beginn der Vegetationszeit am 1. März. Roden von Gehölzen noch bis Ende Februar erlaubt

Von |Montag, 28. Januar 2013|

Tiere und Pflanzen sind in der Vegetationszeit mit Beginn vom 1. März bis zum 30. September wieder besonders zu schützen. Die Stadt Heidelberg als Untere Naturschutzbehörde bittet die Bürgerinnen und Bürger zum Schutz der heimischen Flora und Fauna beizutragen und die Vorgaben der Naturschutzgesetze zu beachten. In den stark besiedelten Gebieten einer Stadt sind private [...]

Limburgerhof: Bruchgelände erhält Beobachtungstürme

Von |Mittwoch, 22. August 2012|

(red). Am Montag, 20. August 2012, hat die Kreisverwaltung mit dem Errichten von zwei Aussichtskanzeln am Randweg des Bruchgeländes im Osten Limburgerhofs begonnen. Naturfreunde sollen damit künftig das Geschehen auf den Rinderweiden mit ihrer vielfältigen Flora und Fauna besser beobachten können. Ein Turm wird neben der Nordweide, ein anderer an der Südweide errichtet. Die vier [...]

Nach oben