Energiegewinnung

Startseite/Schlagwort: Energiegewinnung

Viernheim: Energie aus Wildpflanzen

Von |Freitag, 17. Juli 2015|

Im April 2015 kurz vor der Aussaat: Vertreter von Kompass Umweltberatung und Brundtlandbüro zusammen mit den Landwirten Wolk, Hoock und Weidner. Foto: Brundtlandstadt Viernheim Die Brundtlandstadt Viernheim ist seit längerem bestrebt, den Anteil an regenerativen Energien zu steigern. Das gelingt lokal durch Photovoltaik und seit kurzem in gewissem Maße auch mit Biomasse. Umgewandelt [...]

Ludwigshafen: BürgerEnergieGenossenschaft ins Handelsregister eingetragen

Von |Montag, 13. Oktober 2014|

Wie die Technische Werke Ludwigshafen AG (TWL) mitteilt, ist die von TWL mit gegründete BürgerEnergieGenossenschaft Ludwigshafen seit Ende September 2014 im Handelsregister eingetragen und darf ihre Aktivitäten aufnehmen. Hauptanliegen der Genossenschaft ist es, die Nutzung von erneuerbaren Energien weiter auszubauen. Die BürgerEnergieGenossenschaft Ludwigshafen verfolgt das Ziel, Anlagen zur Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen zu errichten, zu [...]

Mannheim: Stadtentwässerung informiert zum „Weltwassertag“ über Wasser und Energie

Von |Donnerstag, 13. März 2014|

Wie kann man aus Abwasser Energie gewinnen und dabei das Klima schonen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der diesjährigen Aktivitäten des Mannheimer Eigenbetriebs Stadtentwässerung zum internationalen „Tag des Wassers“ am 22. März 2014. Bereits am Freitag, 21. März, wird wie in jedem Jahr der historische Fremdeinstieg in der Breiten Straße (F 1) für die Bevölkerung [...]

Bioenergie-Region H-O-T auf Exkursion zum Thema Holzvergasung

Von |Donnerstag, 5. Dezember 2013|

Die Besuchergruppe aus der Bioenergie-Region H-O-T zeigte sich begeistert von der Leistungsfähigkeit der Holzvergasungsanlage auf dem Geflügelhof Zapf in Gengenbach. Foto: Bioenergie-Region H-O-T Alle Erwartungen übertroffen hat eine Exkursion der Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber (H-O-T) nach Gengenbach im Ortenaukreis. Rund 40 Teilnehmer überzeugten sich davon, wie Wärme und Elektrizität einfach auf Knopfdruck entsteht und aus [...]

Baden-Württemberg: Lagebericht Kommunales Abwasser 2013 veröffentlicht

Von |Mittwoch, 24. Juli 2013|

Anlässlich der Veröffentlichung des Lageberichts Kommunales Abwasser 2013 hat der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller am 22. Juli 2013 in Stuttgart darauf hingewiesen, dass Ende 2012 in Baden-Württemberg rund 95 Prozent der organischen Gesamtverschmutzung, 78 Prozent Stickstoff und 90 Prozent Phosphor aus dem Abwasser abgebaut wurden. „Die 959 kommunalen Kläranlagen weisen mittlerweile eine hohe Reinigungsleistung auf“, [...]

Eberbach: Windkraft – ein wichtiges Thema beim Antrittsbesuch im Rathaus

Von |Dienstag, 12. Februar 2013|

v.l.: Stadtrat Peter Stumpf, Bürgermeister Peter Reichert und Charlotte Schneidewind-Hartnagel (MdL) im Gespräch. Foto: mh Zu einem Informationsgespräch mit dem neuen Eberbacher Bürgermeister, Peter Reichert, besuchte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis ’90/Die Grünen im Stuttgarter Landtag, Charlotte Schneidewind-Hartnagel, gemeinsam mit Stadtrat Peter Stumpf (AGL), das Eberbacher Rathaus. Er habe sich gut eingelebt und [...]

Baden-Württemberg: Über 45.000 Menschen besichtigten in 2012 die EnBW-Kraftwerke

Von |Mittwoch, 9. Januar 2013|

Das Interesse der Bevölkerung an den EnBW-Kraftwerken war – wie schon in den Vorjahren – auch in 2012 wieder ungebrochen hoch. Laut EnBW haben im vergangenen Jahr über 45.000 Besucher (2011: ca. 40.000) das Angebot genutzt. Sie informierten sich direkt vor Ort in den EnBW-Infocentern rund um das Thema Energie und schauten hinter die Kulissen [...]

Bioenergie-Region H-O-T: Bundesministerium würdigte Erfolgsbilanz

Von |Donnerstag, 6. Dezember 2012|

Das Team der Bioenergie-Region H-O-T (v.l.): Dr. A. Schütte, Geschäftsführer der FNR, Dr. W. Eißen, H-O-T Regionalbüroleiter Hohenlohekreis, Bioenergie-Botschafter G. Denzer, B. Kappenstein, Cluster-Leiter Energie & Umwelt Metropolregion Rhein-Neckar, A. Gerig MdB, H-O-T-Geschäftsführer S. Damm, L. Lauer, H-O-T Regionalbüroleiter Main-Tauber-Kreis, C. v. Stetten, MdB. Foto: Bioenergie-Region H-O-T (pm). Antreten zum Rapport in Berlin [...]

Nach oben