Computertomographie

Startseite/Schlagwort: Computertomographie

Heidelberg: Gerätekombination beschleunigt Behandlung bei schwerem Schlaganfall

Von |Montag, 17. August 2015|

Prof. Dr. Martin Bendszus, Ärztlicher Direktor der Abteilung Neuroradiologie am Universitätsklinikum Heidelberg, und Dr. Johannes Pfaff am neuen CT-Gerät von Siemens. Foto: Carsten Buell Bei der Behandlung des Schlaganfalls zählt jede Minute. Im Universitätsklinikum Heidelberg ist nun erstmals eine Gerätekombination in Betrieb, die bei schweren Schlaganfällen die Zeit von der Diagnostik bis zum [...]

Mannheim: Vortrag „Personalisierte Computertomographie – ein Meilenstein in der Medizintechnik“

Von |Montag, 16. Februar 2015|

Wenige technische Entwicklungen haben die Medizin derart beeinflusst wie die Einführung der Computertomographie (CT) Anfang der 1970er Jahre. In seinem öffentlichen Vortrag in der Universitätsmedizin Mannheim am Mittwoch, 18. Februar 2015 (17.00 Uhr), präsentiert Prof. Dr. Stefan Schönberg eindrücklich die rasante Entwicklung dieses radiologischen Verfahrens: Von den technischen Anfängen und Limitationen bis hin zu Radiogenomics [...]

Heidelberg: Vortrag über Urologie aktuell in Klinik und Forschung

Von |Montag, 16. Februar 2015|

Prof. Dr. Markus Hohenfellner, Ärztlicher Direktor der Urologischen Universitätsklinik Heidelberg. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Vom OP-Roboter bis zum Operieren mit virtueller Realität – moderne Behandlungsverfahren bei urologischen Tumoren klingen für manchen mehr nach Science Fiction als nach Klinikroutine. Welche technischen Möglichkeiten der urologischen Onkologie heute zur Verfügung stehen und was sich damit bewirken lässt, [...]

Heidelberg: Was man gegen Rückenschmerzen tun kann – Vortrag von Prof. Dr. Unterberg

Von |Sonntag, 16. Februar 2014|

Am 19. Februar spricht der Neurochirurg Prof. Dr. Andreas Unterberg bei „Medizin am Abend" in Heidelberg über das Volksleiden und seine Behandlungsmöglichkeiten. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Im Mittelalter machte man Hexen dafür verantwortlich, die ihrem Opfer einen Pfeil in den Rücken schießen. Heute kennt man die wahren Übeltäter, die den Rückenschmerz hervorrufen: Übergewicht, mangelnde [...]

Heidelberg: D. Hopp-Stiftung spendet Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin innovatives Ultraschallgerät

Von |Donnerstag, 6. Februar 2014|

Assistenzärztin Dr. Anke Simon und PD Dr. Jens-Peter Schenk, Chefarzt der Sektion Kinderradiologie am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg, mit einem jungen Patienten beim Ultraschall mit dem neuen Gerät. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Die Dietmar Hopp-Stiftung hat das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg bei der Anschaffung eines hochmodernen Ultraschallgeräts mit 90.000 Euro [...]

Heidelberg: Auf Knopfdruck dreidimensional – Medizinstudenten lernen am „virtuellen Seziertisch“

Von |Samstag, 25. Januar 2014|

Heidelberger Medizinstudenten betrachten dreidimensionale Ansichten eines Schädels, die sie mit einer neuen Anatomie-Software selbst erstellt haben. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Eine neue Anatomie-Software verhilft Heidelberger Medizinstudierenden zu einem besseren Überblick im menschlichen Körper. Parallel zum traditionellen Präparieren können sie auf neuen Monitoren am Präparationstisch dreidimensionale Bilder aller Körperregionen betrachten und sich damit leichter orientieren. [...]

Heidelberg: Innovatives Ultraschallgerät weltweit erstmals am Uniklinikum im Einsatz

Von |Montag, 23. Dezember 2013|

Das innovative Ultraschallgerät "HELX™ Evolution" der Firma Siemens kommt weltweit erstmals am Uniklinikum Heidelberg zum Einsatz. Es ermöglicht eine sehr präzise Bildgebung und eine genaue Diagnostik von Gewebeveränderungen durch die Messung der Elastizität. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Für die Untersuchung von Patienten am Universitätsklinikum Heidelberg stehen seit kurzem zwei hochmoderne Ultraschallgeräte zur Verfügung, die [...]

Neues Ärztehaus in Weinheim offiziell eröffnet

Von |Mittwoch, 2. Oktober 2013|

Vor dem Bestrahlungsplatz (v.l.): Geschäftsführer M. Gudera (Universitätsklinikum Heidelberg), Ärztlicher Leiter PD Dr. D. Neuhof, Kaufmännische Direktorin des Universitätsklinikums Heidelberg I. Gürkan und Dr. P. Nunninger, ebenfalls Geschäftsführer des Medizinischen Versorgungszentrums. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Am 28. September 2013 wurde das neue Ärztehaus in Weinheim (Röntgenstraße 3, in direkter Nachbarschaft zur GRN-Klinik) offiziell eröffnet. [...]

Nach oben