Coleman Barracks

Startseite/Schlagwort: Coleman Barracks

Mannheim: Verfahren zu geplantem NSG „Coleman“ gestartet

Von |Dienstag, 14. Juli 2015|

„Als wir 2013 die Kartierungen der Pflanzen und Tiere beauftragten, waren wir davon überzeugt, dass auf Coleman auch seltene und in Baden-Württemberg bestandsgefährdete Tiere und Pflanzen aus der hochspezialisierten Gruppe der Sand- und Trockenrasen-Bewohner leben. Diese Vorahnung wurde noch weit übertroffen: Wie wir jetzt wissen, leben auf „Coleman“ mindestens 160 mehr oder weniger stark gefährdete [...]

Mannheim: Übergabe des Coleman-Geländes verzögert sich

Von |Sonntag, 25. Januar 2015|

Wie die Stadt Mannheim am 22. Januar 2015 mitteilte, wurde sie überraschend darüber informiert, dass das Coleman-Gelände nicht wie geplant im Februar von den US-Streitkräften übergeben wird. Nach Angaben der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben benötigen die Streitkräfte das Gelände weiterhin für „mehrere Jahre“, so die Begründung. „Die Stadt dankt allen Bürgerinnen und Bürgern, die im Rahmen [...]

Mannheim: Teile des Coleman-Geländes sollen „Nationales Naturerbe” werden

Von |Freitag, 19. Dezember 2014|

Das Land Baden-Württemberg hat dem Haushaltsausschuss des Bundestages vorgeschlagen, Teile des Coleman-Geländes im Mannheimer Norden in das „Nationale Naturerbe" aufzunehmen. Darüber wurde die Stadt Mannheim informiert. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hatte im September 2014 angekündigt, auf einer Fläche von 79 Hektar des ehemaligen US-Militärgeländes ein Naturschutzgebiet einzurichten. Bei der Aufnahme ins Nationale Naturerbe würde der Bund [...]

Mannheim: Naturschutz als Chance für Coleman. Pläne für Naturschutzgebiet vorgestellt

Von |Donnerstag, 2. Oktober 2014|

Naturschutz als Chance für Coleman. Foto: Stadt Mannheim „Für die Entwicklung des ehemaligen US-Militärgeländes ‚Coleman-Barracks’ im Mannheimer Norden ergeben sich neue Chancen. Eine durch den Naturschutzbund beantragte Untersuchung des Coleman-Geländes durch das Referat Naturschutz und Recht des Regierungspräsidiums Karlsruhe stellte insbesondere auf den unbebauten Teilen des Areals eine besonders schützenswerte Artenvielfalt fest. Das [...]

Mannheim: Nutzungsideen für die Coleman Barracks

Von |Donnerstag, 11. September 2014|

Die Coleman Barracks im Mannheimer Norden sind mit über 200 Hektar die größte Mannheimer Konversionsfläche. In 2013 wurden bereits in einem Workshop gemeinsam mit politischen Vertretern, Institutionen und Initiativen sowie der Bürgerschaft, Leitideen und Nutzungsvorschläge für das Areal erarbeitet. Mit einer Gesprächsreihe unter dem Titel „Coleman-Gespräche – Perspektiven für den Mannheimer Norden“ begann am 21. [...]

Mannheim: Nutzungsideen für Coleman Barracks – Sport und Freizeit im Mittelpunkt

Von |Mittwoch, 18. Juni 2014|

Die Coleman Barracks im Mannheimer Norden sind mit über 200 Hektar die größte Mannheimer Konversionsfläche. Foto: Kay Sommer Die Coleman Barracks im Mannheimer Norden sind mit über 200 Hektar die größte Mannheimer Konversionsfläche. In 2013 wurden bereits in einem Workshop gemeinsam mit politischen Vertretern, Institutionen und Initiativen sowie der Bürgerschaft Leitideen und Nutzungsvorschläge [...]

Mannheim: Bürgerbeteiligung für Coleman Barracks geht in zweite Runde

Von |Freitag, 16. Mai 2014|

Die Coleman Barracks im Mannheimer Norden sind mit über 200 Hektar die größte Mannheimer Konversionsfläche. Foto: Kay Sommer Die Coleman Barracks im Mannheimer Norden sind mit über 200 Hektar die größte Mannheimer Konversionsfläche. In 2013 wurden bereits in einem Workshop gemeinsam mit politischen Vertretern, Institutionen und Initiativen sowie der Bürgerschaft Leitideen und Nutzungsvorschläge [...]

Konversion in Mannheim: Aufruf zur nächsten Beteiligungsrunde

Von |Donnerstag, 19. September 2013|

Wie wird Wohnen in der Stadt zukünftig aussehen? Welche Wohnformen wollen wir ermöglichen? Wie können das soziale Zusammenleben der Generationen und die Inklusion von Menschen mit Behinderung gelingen? Die Geschäftsstelle Konversion will gemeinsam mit Mannheimer Bürgerinnen und Bürgern die nächsten Planungsschritte für die beiden Kasernen Benjamin-Franklin-Village und Coleman Barracks angehen. Deshalb sucht die Geschäftsstelle Gesprächspartner, [...]

Mannheim: Ideensammlung „Sport und Konversion“ übergeben

Von |Mittwoch, 21. August 2013|

Bürgermeister Lothar Quast (li.) und Jochen Meißner bei der Übergabe der Studie. Foto: Stadt Mannheim Mit „1.000 Ideen“ hat sich die Stadt Mannheim auf den Weg gemacht, Anregungen von den Bürgerinnen und Bürgern in den Konversionsprozess einfließen zu lassen. Ein wichtiges Thema war dabei Sport, Gesundheit und Bewegung. Jochen Meißner, ehemaliger Leistungssportler und [...]

Nach oben