VCD Rheinland-Pfalz: Schweizer Maßnahmen gegen Bahnlärm als Vorbild für Deutschland

Von |Donnerstag, 19. September 2013|

Ab 2020 gelten in der Schweiz neue Lärmgrenzwerte für Güterwaggons. Fahrten mit lärmigen Waggons werden damit faktisch verboten. Der Beschluss ist sowohl für inländische als auch für ausländische Güterwagen gültig und wird demnach auch für den deutschen Schienengüterverkehr massive Auswirkungen haben. Der ökologische Verkehrsclub VCD befürwortet das Schweizer Vorgehen gegen den Zuglärm. Damit sind die [...]