Mannheim Molecular Intervention Environment

Startseite/Schlagwort: Mannheim Molecular Intervention Environment

Mannheim: Spatenstich für neuartiges Gründungs- und Kompetenzzentrum Medizintechnologie

Von |Samstag, 15. Februar 2014|

Symbolischer Spatenstich für das neuartige Gründungs- und Kompetenzzentrum Medizintechnologie. Foto: Stadt Mannheim Mannheim macht sich fit für eine der weltweit größten Wachstumsbranchen – die Medizintechnologie: Am 13. Februar 2014 erfolgte auf dem Campus der Universitätsmedizin Mannheim der erste Spatenstich für ein rund 1.800 Quadratmeter großes Gründungs- und Kompetenzzentrum für Unternehmen aus der Medizintechnologie. [...]

Mannheim: Forschungscampus M2OLIE nimmt Fahrt auf

Von |Mittwoch, 25. September 2013|

Automatisierung im Interventionsraum der Zukunft. Foto: Universitätsmedizin Mannheim Kein Jahr ist es her, dass das Projekt „Mannheim Molecular Intervention Environment“, kurz M²OLIE, zu einem von zehn Gewinnern des Wettbewerbs um die neue Förderinitiative für öffentlich-private Partnerschaften des Bundesforschungsministeriums (BMBF) erkoren wurde. Mitte September 2013 fand das erste „Status-Symposium“ zum Forschungscampus M²OLIE statt, bei [...]

Mannheim: Gemeinderat beschließt Errichtung eines Gründungszentrums für Medizintechnologie

Von |Donnerstag, 2. Mai 2013|

Unter dem Projektnamen „Pilot-Inkubator Medizintechnologie“ soll im ehemaligen Gebäude der Klinikumsapotheke auf dem Campus der Universitätsmedizin Mannheim ein 1.700 Quadratmeter umfassendes Gründungszentrum für Unternehmen der Medizintechnologie entstehen. Den Betrieb des Zentrums übernimmt die mg:mannheimer gründungszentren gmbh in enger fachlicher Abstimmung mit dem Clustermanagement Medizintechnologie im Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung. Hierzu gab der Gemeinderat der [...]

Nach oben