Lungenerkrankungen

Startseite/Schlagwort: Lungenerkrankungen

Heidelberg: Aktuelle Therapien bei chronischer Lungenerkrankung – Infoabend in Thoraxklinik

Von |Mittwoch, 19. November 2014|

Von modernen Medikamenten bis zu endoskopischen Eingriffen – bewährte und neue Therapien bei chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) sind heute, 19. November 2014, Thema eines Informationsabends in der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg. Patienten, Angehörige und alle Interessierten sind von 16.30 – ca. 18.00 Uhr in den Albert-Fraenkel-Saal des Schlösschens der Thoraxklinik (Amalienstraße 5) in Heidelberg-Rohrbach zu [...]

Neustadt: „Deutscher Lungentag“ – Ein Tag rund ums Atmen

Von |Dienstag, 7. Oktober 2014|

Am 15. Oktober 2014 findet der diesjährige „Deutsche Lungentag“ statt, an dem bundesweit auf die Risiken von Erkrankungen der Atemwege und der Lunge hingewiesen und über Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten informiert wird. In den Vorjahren fanden die Veranstaltungen großen Zuspruch, so dass das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bad Dürkheim (Sitz: Neustadt) sich auch in 2014 wieder am [...]

Heidelberg: „Tag der Selbsthilfe” für seltene Lungenerkrankungen

Von |Montag, 6. Oktober 2014|

Der „Tag der Selbsthilfe“ findet im Albert-Fraenkel-Saal des Schlösschens der Thoraxklinik statt. Foto: Thoraxklinik-Heidelberg gGmbH Sich informieren, austauschen, Kontakte knüpfen – die Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg lädt Patienten mit seltenen Erkrankungen der Lunge, sogenannten interstitiellen Lungenerkrankungen, und ihre Angehörigen am 8. Oktober 2014 von 16.00 – 18.00 Uhr zum „Tag der Selbsthilfe" in [...]

Mannheim: Pneumologie am TKH öffnet ihre Pforten am „Lungentag“

Von |Samstag, 20. September 2014|

Eine gesunde Lunge ist eine wesentliche Grundlage des Lebens. Deshalb steht der „Lungentag“ am 27. September 2014 genau unter diesem Motto. Zu diesem bundesweiten Aktionstag lädt auch das Mannheimer Theresienkrankenhaus (TKH), Bassermannstraße 1, ein und öffnet dazu die Stationen und Funktionsbereiche der pneumologischen Stationen. Außerdem werden Lungenfachärzte aus der Region in fünf Vorträgen zwischen 11.00 [...]

Heidelberg: Erstes zentrales Patientenregister zu seltenen Lungenerkrankungen startet

Von |Dienstag, 9. September 2014|

PD Dr. Michael Kreuter, Leiter der Ambulanz für interstitielle und seltene Lungenerkrankungen an der Thoraxklinik Heidelberg, im Gespräch mit einer Patientin. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Wie viele Menschen in Deutschland leiden an bestimmten seltenen, sogenannten interstitiellen Lungenkrankheiten? Welche Therapie erhalten sie und wie sprechen sie darauf an? Erkranken bestimmte Bevölkerungsgruppen häufiger als andere? Diese [...]

Heidelberg: Mukoviszidose-Zentrum lädt zu Symposium ein

Von |Freitag, 31. Januar 2014|

Am 1. Februar 2014 veranstaltet das Mukoviszidose-Zentrum des Universitätsklinikums Heidelberg ein Symposium zu verschiedenen Themen rund um die angeborene Erkrankung: Von 9.30 – 15.00 Uhr informieren Experten im Schlösschen der Thoraxklinik (Amalienstraße 5) in Heidelberg-Rohrbach über neue Therapien und Diagnosemethoden. Darüber hinaus erklären sie Bedeutung und Möglichkeiten sportlicher Betätigung und geben Tipps und Anregungen zum [...]

Heidelberg: Patiententreffen zu seltenen Lungenerkrankungen

Von |Donnerstag, 10. Oktober 2013|

Computertomographie einer durch Zystenbildung geschädigten Lunge einer Patientin mit der seltenen Erkrankung Lymphangioleiomyomatose (LAM). Die Erkrankung betrifft meist jüngere Frauen. Foto: Prof. Dr. Claus Peter Heußel, Abt. für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Thoraxklinik Sich informieren, austauschen, Kontakte knüpfen – dazu sind Patienten mit sogenannten interstitiellen Lungenerkrankungen (ILD) und ihre Angehörigen am Mittwoch, 16. [...]

Mannheim: Informationsveranstaltung zum „Deutschen Lungentag“

Von |Samstag, 21. September 2013|

Zum 16. Mal findet in ganz Deutschland der „Lungentag“ statt. Mit Vorträgen, Informationsveranstaltungen und Aktionsständen beraten Experten Patienten, Angehörige und Interessierte rund um das Thema Lunge. Auch in Mannheim stehen Mediziner Rede und Antwort und laden am Samstag, 28. September 2013, von 11.00 – 14.00 Uhr in das Stadthaus (N1) ein. Dr. Jan Jacobs, Leiter [...]

ACHSE Central Versorgungspreis 2013: Heidelberger Projekt zur Behandlung seltener Lungenerkrankungen nominiert

Von |Freitag, 19. April 2013|

Unter den am 9. April 2013 in Berlin nominierten Konzepten für den diesjährigen ACHSE Central Versorgungspreis für chronische seltene Erkrankungen ist auch ein Projekt aus Heidelberg: Das „Interdisciplinary rare Lungdisease Discussion Board (ILD-Board)“ der Thoraxklinik Heidelberg. Es ist eins von 37 Projekten und Initiativen, die sich um den Versorgungspreis beworben haben. Das Heidelberger Projekt „ILD-Board“ [...]

Nach oben