Heidelberg: Dummes Huhn, blöde Kuh, schlauer Affe? – Forschungsprojekt im Zoo

Von |Freitag, 20. Februar 2015|

Dr. Vanessa Schmitt beobachtet und notiert das Verhalten der Gorillas. Foto: Norma Mostert / Zoo Heidelberg Sind wir Menschen wirklich so viel schlauer als Tiere? Und welches Tier ist eigentlich am intelligentesten? Die Frage nach den Ursprüngen menschlicher Intelligenz wird bereits seit langer Zeit von Wissenschaftlern diskutiert und erforscht. Unter Leitung von Verhaltensforscherin [...]

Heidelberg: Konzentrations- und Gedächtnistraining bei Depression – Studienteilnehmer gesucht

Von |Freitag, 28. November 2014|

Depressive Patienten leiden häufig nicht nur unter erdrückender Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit. Auch sogenannte kognitive Funktionen wie Konzentration oder Gedächtnis sind beeinträchtigt – zum Teil selbst dann noch, wenn die Depression längst abgeklungen ist. In einer aktuellen Studie prüfen Wissenschaftler der Universitätsklinik für Allgemeine Psychiatrie Heidelberg Einsatzmöglichkeiten und Wirksamkeit eines computergestützten Trainingsprogramms, mit dem Betroffene ihre [...]

Heidelberg: Kognitives Training bei Depression – Studienteilnehmer gesucht

Von |Donnerstag, 29. August 2013|

Wissenschaftler der Universitätsklinik für Allgemeine Psychiatrie Heidelberg erforschen, welche Trainingsform depressiven Menschen nach der Behandlung besser hilft, Alltag und Beruf zu meistern. Depressive Patienten leiden häufig nicht nur unter erdrückender Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit; auch sogenannte kognitive Funktionen wie Konzentration oder Gedächtnis sind beeinträchtigt. In einer aktuellen Studie erforschen Wissenschaftler in Heidelberg verschiedene Einsatzmöglichkeiten eines computergestützten [...]

Nach oben