Wie die Stadt Neustadt a.d. Weinstraße mitteilt, hat die Abteilung Gebäudemanagement der Stadt im Ratssaal und im Foyer die Beleuchtung auf moderne LED-Technik umgestellt. Dadurch kann eine Energieeinsparung von rund 66 Prozent erzielt werden. Der so genannte Lichtstrom (abgegebene Lichtmenge in Lumen/lm gemessen) erhöhte sich von 650 auf 4.000 lm. Die Investitionskosten lagen bei rund 3.500 Euro.