Neustadt Wallgasse

Die rechte Seite des Floßbachs soll genauso hübsch werden wie die gegenüberliegende. Foto: Stadt Neustadt a.d. Weinstraße

Im westlichen Teil des Grünzugs Wallgasse in Neustadt a.d. Weinstraße soll das Bachufer Richtung Süden dem auf der gegenüber liegenden Seite angepasst und ebenfalls renaturiert werden. Dort senkt sich eine Böschung ab, die mit einigen Sträuchern zum Wasser hin abgegrenzt ist. Zu diesem Zweck werden am Mittwoch, 19. Februar 2014, die dort stehenden Bäume gefällt. In einem zweiten Schritt wird die Mauer auf einer Länge von rund 50 Metern entfernt, dem folgen Bodenarbeiten und Neupflanzungen.