Kiga Feuertor

Foto: Stadt Neckargemünd

Viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Milcherzeugung erfuhren vor kurzem die Kinder des Neckargemünder Kindergartens „Feuertor“ bei einer Exkursion zum Bauernhof Lämmler in Bammental. Nach einer spannenden Fahrt mit der S-Bahn und anschließendem Fußweg konnten die Jungs und Mädchen auf dem Bauernhof Tiere hautnah erleben, Kälbchen und große Milchkühe streicheln, die vielfältigen Gerüche der Landwirtschaft kennen lernen und sich auf dem Hof umschauen.

Dabei gab es viel Interessantes zu erfahren: Wie sehen die Zähne einer Kuh aus? Wofür haben manche Kühe einen stacheligen Ring in der Nase? Warum haben die Kühe einen „Knopf im Ohr“? Familie Lämmler empfing die Gruppe herzlich und hatte Bänke und Tische für ein gemeinsames Vesper aufgestellt, womit die gelungene Exkursion abgerundet werden konnte. Begeistert von der Bewegung an der frischen Luft und den vielen Entdeckungen ging es wieder zurück nach Neckargemünd. Auch 2016 soll es wieder einen Ausflug auf den Bauernhof geben.