Dem ehemaligen Gelände der Spinelli Barracks in Mannheim (zwischen Feudenheim und Käfertal) wird während der Bundesgartenschau (BUGA) 2023 eine zentrale Rolle zukommen. Daher findet am 12. Juli 2014 auf diesem Areal im Rahmen des ausgelobten Ideenwettbewerbs zur Ausgestaltung des Grünzugs Nordost ein öffentliches Rückfrage-Kolloquium der beteiligten Planungsbüros statt (ecoGuide berichtete). Hierzu lädt die Stadt ebenfalls alle Interessierten ein. Die Anmeldefrist wurde nun bis zum 7. Juli verlängert.

Interessant dürften vor allem die geführten Bustouren sein, über die man einen Eindruck der Konversionsflächen und der sich darstellenden Möglichkeiten auf dem zukünftigen BUGA-Gelände erhalten soll. Hierzu ist nicht zwingend eine Teilnahme am Kolloquium erforderlich.

Die kostenfreie Anmeldung kann erfolgen unter:
www.konversion-mannheim.de/gruenzug-wettbewerb oder
Behörden-Telefon 115

Wichtig: Den Teilnehmern des Kolloquiums ist ein vorzeitiges Verlassen des Geländes aus versicherungsrechtlichen und Haftungsgründen nicht möglich.