Die im Mannheimer Umweltforum zusammengeschlossenen Umwelt-, Naturschutz- und Verkehrsverbände lehnen eine Tiefgarage unter den Kapuzinerplanken entschieden ab:

  • „Das Ziel einer Verringerung des Autoverkehrs in der Innenstadt wird eindeutig konterkariert. Eine notwendig werdende Fällung der stadtbildprägenden Platanen widerspricht allen kleinräumig-klimatischen Erkenntnissen und politischen Aussagen zu diesem Thema.
  • Die Aufenthaltsqualität auf den Kapuzinerplanken wird drastisch beschädigt.
  • Das Vorhaben widerspricht der Aussage des 21-Punkte-Programms zur Förderung des Radverkehrs, wonach dessen Steigerung durch Verlagerungen vom motorisierten Individualverkehr gewonnen werden soll.
  • Es beeinträchtigt die Lebensqualität der Innenstadtbewohner und widerspricht allen Vorstellungen einer menschen- und umweltfreundlichen Urbanität“, teilt das Umweltforum mit.

Die Umwelt-, Naturschutz- und Verkehrsverbände wünschen sich von den OB-Kandidaten, dass diese noch vor dem zweiten Wahlgang zur Oberbürgermeisterwahl hierzu eindeutig Stellung beziehen.