Die Heilkraft von Pflanzen ist sanft, aber stark. Am Dienstag, 13. September 2016 (18.00 Uhr), bietet die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen einen Vortrag zum Thema „Heilpflanzen und Frauengesundheit” im Vortragssaal an. Zuhörer lernen für die Frauengesundheit beeindruckende, teils heimische Pflanzen kennen, die bis heute naturheilkundlich genutzt werden. Die Referentin geht unter Bezug auf diese frauenspezifischen Heilpflanzen auf typische gesundheitliche Beschwerden ein, die Frauen je nach Lebensalter und -situation oftmals beschäftigen, wie z.B. Menstruationsstörungen, unerfüllter Kinderwunsch, Myome, Zysten oder Wechseljahrbeschwerden. Praktische Anwendungsmöglichkeiten werden ebenso besprochen, wie die Möglichkeit, unserem Körper mit Hilfe von Heilpflanzen wichtige Impulse zur Selbstheilung zu geben. Im Anschluss an den Vortrag können die Teilnehmenden Fragen stellen.

Die Gebühr für den Vortrag kostet sechs Euro. Es wird empfohlen, Block und Stift für Notizen mitzunehmen.

Anmeldungen nimmt die VHS entgegen:
Telefon 06 21/5 04-22 38 oder
www.vhs-lu.de