Bei der Kinesiologie wird mit Hilfe von Muskeltests ermittelt, wo sich im Körper Spannungen befinden und was diese wiederum für Auswirkungen auf den Organismus haben. Im Kurs „Kinesiologie zum Anfassen” an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen am 22. Februar 2014 (14.00 – 17.00 Uhr), erfahren die Teilnehmenden Näheres zu den Grundlagen der Kinesiologie und lernen, den Muskeltest anzuwenden. Darüber hinaus erlernen sie einen kinesiologischen Nahrungsmitteltest, mit dessen Hilfe ermittelt wird, welche Nahrungsmittel dem Körper eher zuträglich sind und welche sie lieber meiden sollten. Die Teilnehmenden sollten einige Nahrungsmittel mitbringen, am besten solche, bei denen sie eine Intoleranz vermuten. Der Kurs kostet 15 Euro (Anmeldeschluss: Freitag, 14. Februar 2014).

Weitere Informationen:
Telefon 06 21/5 04-26 32 /-22 38 (VHS, im Bürgerhof) oder
www.vhs-lu.de