Eine Exkursion entlang der Hochwasserschutz-Linie in Richtung Norden und Süden zum Entlastungsbauwerk und Stauraumkanal Rheinufer Süd (unterirdisch) mit städtischen Fachingenieuren der Bereiche Umwelt, Stadtentwässerung und Straßenunterhalt, bietet die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen am Samstag, 28. September 2013 (9.30 Uhr), an. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Bildung für nachhaltige Entwicklung”. Treffpunkt ist die Skulptur am Berliner Platz. Die Exkursion ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter:
Telefon 06 21/5 04-26 32 oder 5 04-22 38 bzw.
www.vhs-lu.de